Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 98
Like Tree10gefällt dies

Thema: Aufgrund Ideenlosigkeit - Standardessenthread

  1. #31
    ich29 ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Aufgrund Ideenlosigkeit - Standardessenthread

    Super Thread!!
    Ich bin auch manchmal total ideenlos und da bei uns viele (deutsche) Lebensmittel nicht zu kriegen sind, gibt es bei uns oft:

    - Hühnersuppe mit Joghurt (ergibt 2 Mahlzeiten, da ich die Brühe aus Hühnerschenkeln koche und dann im Backofen mit Schmand und Knobi überbacke)
    - Pfannkuchen süß oder deftig
    - Gulasch
    - Arme Ritter
    - Ofenkartoffeln
    - diverse Salate
    - Ei im Brot mit grünem Salat
    - Nudeln/Spaghetti mit diversen Soßen
    - Bratkartoffeln mit/ohne Ei dafür mit Fleischbeilage
    - Gemüse-Reis vom Blech
    - Fischauflauf mit Kartoffeln und Gemüse
    - Kartoffel-/Nudelauflauf

    da wir im Kosovo leben koche ich oft die Nationalgerichte:

    - Kartoffel-Reis-Pfanne mit Fleisch (Hühnchen, Lamm, Kalb)
    - Qervish (Gericht mit Maismehl)
    - Grüne Spitzpaprika mit/ohne Schmandsoße

    Ein ganz tolles Rezept ist auch eine Tomatenpaste, die man hier eigentlich mit Brot isst, aber ich
    verwende sie auch als Nudelsoße: rote Paprika (Gewürz) kurz in heißem Öl in einer Pfanne schwenken, klein geschnittene Zwiebeln dazu, glein gehackte (frische) Tomaten, salzen, pfeffern ("Podravka"-Würzmischung ist auch so ein Geheimtipp), eine Weile schmoren lassen und dann in einer feuerfesten Form ab in den Backofen für ca. 30 Min und immer wieder Milch (klingt komisch, ist aber so ;-) nachgießen und umrühren. Je mehr Milch drin ist, desto milder wird die Paste.

    und oft gibt es bei uns ein Turshi-Essen (Turshi sind eingelegte Gemüse, z.B. Spitzpaprika in Joghurt oder grüne Tomaten in Essigwasser) und dazu frisch gebackenes Brot

    Ich habe jetzt viele neue Rezeptideen der Userinnen sammeln können, vielen Dank!
    Weinrebe gefällt dies

  2. #32
    malsi ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Aufgrund Ideenlosigkeit - Standardessenthread

    Zitat Zitat von ich29 Beitrag anzeigen
    Super Thread!!
    Ich bin auch manchmal total ideenlos und da bei uns viele (deutsche) Lebensmittel nicht zu kriegen sind, gibt es bei uns oft:

    - Hühnersuppe mit Joghurt (ergibt 2 Mahlzeiten, da ich die Brühe aus Hühnerschenkeln koche und dann im Backofen mit Schmand und Knobi überbacke)
    - Pfannkuchen süß oder deftig
    - Gulasch
    - Arme Ritter
    - Ofenkartoffeln
    - diverse Salate
    - Ei im Brot mit grünem Salat
    - Nudeln/Spaghetti mit diversen Soßen
    - Bratkartoffeln mit/ohne Ei dafür mit Fleischbeilage
    - Gemüse-Reis vom Blech
    - Fischauflauf mit Kartoffeln und Gemüse
    - Kartoffel-/Nudelauflauf

    da wir im Kosovo leben koche ich oft die Nationalgerichte:

    - Kartoffel-Reis-Pfanne mit Fleisch (Hühnchen, Lamm, Kalb)
    - Qervish (Gericht mit Maismehl)
    - Grüne Spitzpaprika mit/ohne Schmandsoße

    Ein ganz tolles Rezept ist auch eine Tomatenpaste, die man hier eigentlich mit Brot isst, aber ich
    verwende sie auch als Nudelsoße: rote Paprika (Gewürz) kurz in heißem Öl in einer Pfanne schwenken, klein geschnittene Zwiebeln dazu, glein gehackte (frische) Tomaten, salzen, pfeffern ("Podravka"-Würzmischung ist auch so ein Geheimtipp), eine Weile schmoren lassen und dann in einer feuerfesten Form ab in den Backofen für ca. 30 Min und immer wieder Milch (klingt komisch, ist aber so ;-) nachgießen und umrühren. Je mehr Milch drin ist, desto milder wird die Paste.

    und oft gibt es bei uns ein Turshi-Essen (Turshi sind eingelegte Gemüse, z.B. Spitzpaprika in Joghurt oder grüne Tomaten in Essigwasser) und dazu frisch gebackenes Brot

    Ich habe jetzt viele neue Rezeptideen der Userinnen sammeln können, vielen Dank!
    Wie macht man die Kartoffel-Reis-Pfanne?

  3. #33
    ich29 ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Aufgrund Ideenlosigkeit - Standardessenthread

    Rezept Kartoffel-Reis-Pfanne

    Zutaten:
    Kartoffeln
    Reis
    Salz
    evtl. Vegeta (eine Gewürzmischung)
    süßes Paprikagewürz (wer´s scharf mag, nimmt halt scharfe Paprika)
    Fleisch nach Wahl (Hühnerschenkel, Rind, Lamm, Kalb...)
    1 kleine Zwiebel
    Öl

    Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und bissfest kochen, Reis kochen, Fleisch evtl schneiden und mit Salz und Vegeta gar kochen.
    Die Kartoffeln und den Reis zusammen in einer feuerfesten Form (Tepsi) mischen, mit der Fleischbrühe aufgießen (nicht zu viel sonst wird es matschig). Zwiebeln würfeln, in heißem Öl glasig werden lassen und für einige Sekunden das Paprika-Pulver mit ins Öl geben. Nicht zu lange drin lassen, sonst wird es bitter. Die Öl-Zwiebelmischung unter den Kartoffel-Reis heben. Das Ganze sollte eine Art Eintopf-Konsistenz haben. Dann die Fleischstücke etwas in der nun rot-gefärbten Brühe wenden und dekorativ ;-) auf der Mischung verteilen. Ab in den Backofen, bis keine Flüssigkeit mehr da ist.

    Variationen: vegetarisch geht das Ganze auch, dann halt einfach Gemüsebrühe drüber geben
    Roter Paprika: ich gebe auf etwa 500g Kartoffeln und 1 Kochbeutel Reis ca. 2 Esslöffel dazu, dann wird es würziger.

    Hier isst man frisches Brot und gebratene grüne Spitzpaprika oder eine Art Tzaziki aus Joghurt, Knoblauch und Gurken dazu.
    Weinrebe gefällt dies

  4. #34
    Weinrebe Gast

    Standard Re: Aufgrund Ideenlosigkeit - Standardessenthread

    wo ist hier? Klingt lecker...Vegeta kenne ich vom Kroatien-Urlaub und freue mich, dass ich das auch "hier" bekomme

  5. #35
    ich29 ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Aufgrund Ideenlosigkeit - Standardessenthread

    Guten Morgen!
    "Hier" ist im Kosovo ;-), sorry, hätte ich dazu schreiben müssen :-)
    Weinrebe gefällt dies

  6. #36
    Hanuschka ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Aufgrund Ideenlosigkeit - Standardessenthread

    Ui - wir essen gerne:
    Fleischlaibchen mit Kartoffelpüree
    Würstel mit Püree
    Krautstrudel
    Gemüsestrudel
    Kürbisgulasch
    Kürbisschnitzel
    Ofenkartoffel
    Salat in allen Variationen
    Gemüselasagne
    Spinatnudeln

  7. #37
    tristimam ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Aufgrund Ideenlosigkeit - Standardessenthread

    dieser Beitrag ist eine sooo super Idee.....
    ich habe ja das Glück unter der Woche fast jeden Tag bei meiner Mutter essen zu dürfen.... ABER ich möchte das jetzt endlich mal abstellen.... da gibt es immer das, was mein Neffe mag - und ich möchte doch, dass mein Sohn ein bißchen mehr "verschiedenes" isst.....
    diese Ideen hier sind super ..... man steht doch häufig auf dem Schlauch... Was koch ich heute??? Mit dieser Liste, die ich mir jetzt gemacht habe, fällt es mir auf jeden FAll leichter, meine Plan auch umzusetzen und für uns alleine zu kochen....
    Weinrebe gefällt dies

  8. #38
    hanahjima ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Aufgrund Ideenlosigkeit - Standardessenthread

    Ich habe ja aus diversen Zeitschriften kochen gelernt, daher sind die Standardessen bei mir etwas exotischer. ;-)

    - Kartoffelgratin mit Tomatensoße statt Sahne
    - Nudel-Basilikumauflauf
    - Gnocchi-Auflauf mit Tomaten und Zucchini
    - Bärlauch-Quiche
    - Kesselknall
    - Zucchini-Gnocchi
    - Tomatensuppe mit O-Saft
    - Kokos-Tomatensuppe
    - Karottensuppe
    und wenn es eine süße Hauptspeise sein soll
    - Quarkkäulchen

    ;-)

  9. #39
    Avatar von Joanna999
    Joanna999 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Aufgrund Ideenlosigkeit - Standardessenthread

    Was ich oft und gerne koche ist Risotto in unterschiedlichen Variationen. Geht relativ schnell und schmeckt immer lecker:)

    Einfach Zwiebeln und Knobelauch anschwitzen mit Weißwein oder auch Rosé kurz abläuschen, anschließend den Risotto-Reis dazugeben und mit Gemüsebrühe aufgießen, danach Gemüse nach Wahl dazugeben (Bärlauch oder Zucchini, Champignons etc.) und unter ständigen Rühren und wiederaufgießen das Gemüse fertigkochen und das Risotto fertigstellen. Als Tipp: Zum Schluss Parmesan kurz unterrühren, aber wirklich erst kurz vorm Zubereiten;-)

  10. #40
    Mina16 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Aufgrund Ideenlosigkeit - Standardessenthread

    gute Idee:
    Kartoffeln mit Quark
    Hirse mit Gemüse
    Linsensuppe
    Nudeln mit Gemüse
    Griesbrei mit Rharbarbar im Moment
    Milchreis mit Früchten
    Pfannkuchen mit Banane oder Apfel

    wir sind vegetarier, deswegen ohne Fleisch meist, doch die kleine bekommt: mal nen Würstchen, Aufschnitt oder Putensteak

Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •