Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Ilona1904 ist offline newbie
    Registriert seit
    28.02.2011
    Beiträge
    33

    Standard Eure Erfahrung mit Kindern die weniger als 1,5 Jahre auseinander sind.

    Hallo, wir bekommen Ende September unsere Tochter.
    Dann wird unser Paul fast 14 Monate alt sein.

    Mich würde interessieren, wie es für euch war mit zwei so kleinen Süßen.
    - War es stressig?
    - Wie hat das größere Kind den "Neuzugang" wahrgenommen?
    - Gab es Schwierigkeiten?
    - Gibt es Tips, die das Leben leichter machen? :-)

    Stillen werde ich nicht und die Kleine schläft wie schon Paul, gleich im eigenen Zimmer und Bett. :-) Bei uns hat das immer gut funktioniert.

    Ich freue mich auf eure Antworten, Erfahrungsberichte und guten Ratschläge! :-)

  2. #2
    3Kinderunter3 ist offline Stranger
    Registriert seit
    06.06.2007
    Beiträge
    2

    Standard Re: Eure Erfahrung mit Kindern die weniger als 1,5 Jahre auseinander sind.

    Unsere Kinder sind 16 bzw 12 Monate auseinander. Wir hatten also innerhalb von 2 1/2 Jahren drei Kleinkinder bzw. Babys.
    Natürlich ist es anstrengend. Es ist aber sehr schön, dass sie gemeinsam aufwachsen können. Die Interessen sind auch ähnlich und somit für Eltern leicht zu handhaben.
    Eifersucht gabs kaum, da die "grossen" ja nicht lange alleine waren, und es nicht anders kennen. Auch stillen war kein Problem. Die anderen wurden mit Flasche und Obstteller versorgt, so hatte jeder was zu futtern :-)
    Tips? Lass dir nicht von aussenstehenden reinreden, die keine oder schon erwachsene Kinder haben! Ich find, die sind eher ein Stressfaktor!!!
    Plan dir für Unternehmungen (Spielplatz, KiArzt, etc.) immer genug Zeit ein, und sag zur Not auch mal was ab.
    Viel Spaß mit euren 2 Kleinen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •