Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Thalassämie

  1. #1
    Juliane12345 ist offline Stranger
    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    4

    Standard Thalassämie

    Hallo,

    ich habe Thalassämie minor. Bei meiner ersten Schwangerschaft hatte ich schon ziemlich probleme mit dem HB-Wert. Lag auch während der Schwangerschaft im Krankenhaus. Hatte am ende ein Notkaiserschnitt und bekamm 2 mal Bluttransfusionen. Ich bin in laufender Behandlung bei einem Hämatologen mein letzter Wert war 9,4.

    So nun meine Frage, wir haben erneut einen Kinderwunsch, ich habe aber erhlich gesagt Angst das ich das gleich durchmachen muss wie bei der ersten Schwangerschaft.

    Ist die wahrscheinlichkeit hoch das ich das gleiche durchmache?



    Über eine Antwort würde ich mich freuen.



    Liebe Grüße

    Julchen0320

  2. #2
    Claudia84 ist offline addict
    Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    441

    Standard Re: Thalassämie

    Hallo

    also ich bin zwar nicht davon betroffen, aber du weißt selbst wahrscheinlich, dass durch diesen Defekt, dass Hämoglobin nicht ausreichend gebildet werden kann oder vermehrt abgebaut wird.
    Also wird das denk ich auch in einer zweiten Schwangerschaft so sein.
    Denke du wirst momentan auch keine Therapie bekommen, wegen der minor, oder?
    Die wird ja eigentlich meist nicht therapiert.
    Aber normalerweise dürfte ein guter Hämatologe dir da ja Auskunft geben können, wie es denn werden kann, oder?

    Und da es ganz normal ist, dass man in der Schwangerschaft mal mit dem Hb runter geht, wird das da auch der Fall sein können.

    Sollte der Hb nach der Geburt lebensbedrohlich niedrig sein, wirst du auch da wieder eine Transfusion brauchen.

    Claudia

  3. #3
    Juliane12345 ist offline Stranger
    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    4

    Lächeln Re: Thalassämie

    Hallo Claudia,

    vielen Dank für Deine Antwort. :-)
    In Therapie bin ich nicht muss nur alle 2 Monate zur Kontrolle zum Hämatologen.
    Ich habe jetzt eine Termin mit ihm ausgemacht. Bin mal gespannt was er sagt. Habe auch noch einen Termin mit meiner Frauenärztin ausgemacht. Möchte auf Nummer sicher gehen das aus der sicht der Ärzte hoffentlich nichts dagegen spricht.

    Liebe Grüße
    Juliane

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •