Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    SilkeMartin ist offline enthusiast
    Registriert seit
    28.10.2009
    Beiträge
    222

    Standard Frage zur Baby-Matratze

    Hallöchen,

    ich habe mal eine Frage zu einer Matratze meine Eltern also die werdenden Großeltern, haben von meinen beiden Cousinen eine Matratze bekommen für das Baby-Bett und die ist jetzt um die 20 Jahre alt.

    Ich weiß nicht ob man die noch nehmen soll ich meine die beiden hatten keine ansteckenden Krankheiten oder so.

    Und neue Bezüge würde es dafür ja auch geben.

    Für uns zu Hause kaufen wir uns natürlich eine Neu und die soll von Alvi sein.

    Würdet ihr die 20 Jahre alte Matratze nehmen oder lieber nicht wie ist Eure Meinung dazu.

    Ich finde diese ganzen Auswahlen sehr schwierig.

    LG

  2. #2
    Avatar von Nani1181
    Nani1181 ist offline Stolze fünffach Mama !
    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    1.355

    Standard Re: Frage zur Baby-Matratze

    also ich würde nicht sooo eine alte Matratze nehmen .

    Den Milben und co können Allergien , Asthma ect begünstigen .

    Und es Gibt sogar einige "Experten" die alte Matratzen und eine Erhöhte gefahr für den Plötzlichen Kindstod bringen .

    Ist die mögliche Ursache des plötzlichen Kindstod geklärt?

    plötzlicher Kindstod :: Kinderkrankheiten
    Meine Binos Nadine83 :liebe: und Ell_P http://kinderundco.beepworld.de/files/00009419.gif

    Die Oberzicke 01/01 , Mein Herzensbrecher 02/02 und der kleine Teufel 03/05

    http://lb4f.lilypie.com/RESlp2.png

    http://lb1f.lilypie.com/WTRwp1.png

    Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.(Konrad Adenauer)

    Alle Rechtschreibfehler sind beabsichtigt !

  3. #3
    Avatar von liescha75
    liescha75 ist offline einfach glücklich!
    Registriert seit
    19.09.2007
    Beiträge
    5.871

    Standard Re: Frage zur Baby-Matratze

    20 jahre alt???
    neee, die würde ich auch nicht mehr nehmen.

  4. #4
    Avatar von ElaF
    ElaF ist offline Wunder geschehn...
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    1.834

    Standard Re: Frage zur Baby-Matratze

    So eine alte Matratze, selbst wenn es nur für wenige Nächte ist, würde ich nicht mehr nehmen.
    Mein Kind wird bei Oma auf ner Matratze schlafen, die dann knapp 5 Jahre alt ist (und bis vor kurzem immer mal wieder in Benutzung), das ist echt scharf an der Grenze für mich.
    Wenn aus Liebe Leben wird bekommt das Glück einen Namen: THERESA

    http://lb3f.lilypie.com/dyeXp1.png

    Sterne fallen nicht vom Himmel, sie werden geboren: KILIAN ist da

    http://lb1f.lilypie.com/bv1cp1.png

    Meine Bino: Malinka_Katy

    Mein Handarbeits- und Kochblog

    http://nadelmix.blogspot.de/

  5. #5
    schafgarbe38 ist offline old hand
    Registriert seit
    10.08.2009
    Beiträge
    800

    Standard Re: Frage zur Baby-Matratze

    Aus was ist denn die Matratze überhaupt und kann man den Überzug abmachen und sich das Ding genauer anschauen?
    Da kann innen Schimmel oder sonstwas sein.
    Ich würde sie auch nicht mehr nehmen.

  6. #6
    SilkeMartin ist offline enthusiast
    Registriert seit
    28.10.2009
    Beiträge
    222

    Standard Re: Frage zur Baby-Matratze

    Hallo ihr lieben,

    vielen lieben Dank für eure Antworten.

    Die Matratze ist entsorgt worden denBezug konnte man nicht abnehmen und die war aus Schaumstoff und Kork.

    Ich habe den werdenden Großeltern den Link gezeigt und die haben die Matratze sofort entsorgt. Jetzt werden wir uns eine Matratze neu Kaifen.

    LG

  7. #7
    Sabse5 ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    54

    Standard Re: Frage zur Baby-Matratze

    Hallo ihr Lieben,

    habe eine allgemeinde Frage dazu: worauf sollte ich beim Kauf achten, wo bekomme ich gute Matratzen (mit guter Beratung)? Bestimmte Marke?

    Vielen Dank!
    LG

  8. #8
    schafgarbe38 ist offline old hand
    Registriert seit
    10.08.2009
    Beiträge
    800

    Standard Re: Frage zur Baby-Matratze

    Zitat Zitat von Sabse5 Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Lieben,

    habe eine allgemeinde Frage dazu: worauf sollte ich beim Kauf achten, wo bekomme ich gute Matratzen (mit guter Beratung)? Bestimmte Marke?

    Vielen Dank!
    LG
    Hallo,
    ich hab mich damals mit Frau Jorch von
    Gemeinsame Elterninitiative Plötzlicher Säuglingstod (GEPS) Deutschland e.V. - Stellungnahme zur Organentnahme
    unterhalten. Sie hat mir mehrere Matratzen genannt und worauf ich achten soll (Luftkanäle, feste Trittkante etc.), wobei sie sicherlich auch nicht alle Matratzen kennt.
    Letztendlich habe ich mich für eine Alvi Max entschieden. Die war vor zwei Jahren aber noch wesentlich günstiger als jetzt.

  9. #9
    SilkeMartin ist offline enthusiast
    Registriert seit
    28.10.2009
    Beiträge
    222

    Standard Re: Frage zur Baby-Matratze

    Zitat Zitat von Sabse5 Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Lieben,

    habe eine allgemeinde Frage dazu: worauf sollte ich beim Kauf achten, wo bekomme ich gute Matratzen (mit guter Beratung)? Bestimmte Marke?

    Vielen Dank!
    LG
    Hallo,

    wir bekommen jetzt die Matratze von Zöllner die nennt sich jasmin und hat auch diese Lüftungskanäle, trittfeste Kante, Näßeschutz usw.
    wir haben uns in sehr viel verschiedenen Babyläden beraten lassen und alle hatten uns unabhängig voneinander das selbe gesagt das einzigste war der Preis der unterschiedlich war und das ganz enorm.
    Ich habe jetzt die von Zöllner und darauf kann ich noch eine extra bezug machen den ich leichter abnehmen und waschen kann wie immer den ganzen bezug und bei so kleinen zwergen ist das ja nicht umbeding vermeidbar. Meine Hebamme hat mir auch gesagt das wäre die beste entscheidung.

    LG

  10. #10
    Sabse5 ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    54

    Standard Re: Frage zur Baby-Matratze

    Super, vielen Dank!

    LG

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •