Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
Like Tree2gefällt dies

Thema: Kinderwagen???

  1. #1
    juli1984 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Kinderwagen???

    Hallo ihr lieben im doppelpack,
    ich bin sonst eher hier die stille mitleserin...aber nun da wir es in unserem familienkreis offiziell machen, gibts schon die ersten anfragen der werdenden urgroßeltern welchen kinderwagen sie uns zu weihnachten schenken sollen. oh gott nach stundenlanger suche im internet bin ich genauso schlauer wie vorher.

    daher: welchen wagen habt ihr, wie zufrieden seit ihr damit? für mich ist wichtig, dass er relativ kompakt ist, gewicht ist mir egal, da ich ihn selten alleine heben muss.
    http://lb1f.lilypie.com/4e9pp1.png

    Unsere Frühstarter...
    errechneter Geburtstermin: 09.05.13
    tatsächlicher Geburtstermin: 23.01.13

  2. #2
    Wirsindkomplett ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwagen???

    Schau mal ein bißchen weitern, wir hatten das Thema Kinderwagen schon mal vor ein paar Monaten.
    Wir haben den TFK Twinner Twist Duo und sind super zufriedne. ER lässt sich super schieben, passt durch alle Türen, in alle Aufzüge und ist auch noch recht leicht.
    Jetzt wor die beiden sitzen, habe ich noch einen Buggy von Babyone immer im Auto. Damit fühle ich mich endlich wieder viel flexibler, weil ich auch mal spontan in der STad ohne Parkplatz was einkaufen kann. Und nicht wie am Anfang, erst überlegen musste, ob ich in die Stadt will, um den Kinderwagen einzupacken.
    Unser erstes Wunder!!! Der Räuber ist...




  3. #3

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwagen???

    Wir haben uns nach langem Hin und Her für den Bugaboo Donkey entschieden. Ich kann jetzt noch nix aus dem Alltag dazu berichten, weil die Zwillinge noch in meinem Bauch sind. Der Wagen hat uns einfach vom Handling her am meisten überzeugt, mit ein paar Clicks geht da alles dran und ab, er ist recht schmal und leicht - das alles ist für uns wirklich relevant, da wir in der Stadt wohnen und noch dazu im 1. Stock, d.h. ich werde immer die Babyschalen abmachen müssen, hochtragen, und das Gestell steht dann zusammengeklappt auf dem Treppenabsatz. Einen anderen Platz gibt es leider nicht. Gut gefallen mir auch die Luftreifen, da kann man auch mal Feldwege gehen.
    Kritikpunkt am Bugaboo ist aber immer der sehr hohe Preis sowie die suboptimale Sitzposition im Sportsitz. Wir haben uns aber trotzdem dafür entschieden, da erstens der Wiederverkaufswert recht hoch ist und zweitens unsere Zwillis nicht stundenlang darin auf der Terasse o.ä. schlafen werden. Dafür wird er mehrmals am Tag die Treppe hoch und runter müssen.
    Mit im Rennen war außerdem noch der TFK Twinner Twist Duo. Der ist preislich deutlich günstiger und vom Handling her auch ganz gut, aber der Bugaboo war halt nochmal einfacher zu handhaben für uns. Und schlussendlich waren wir der Meinung, dass alles, was uns das Leben am Anfang leichter macht, es wohl auch wert ist. :)

    Die grundlegenden Fragen sind:
    Lebt Ihr in der Stadt oder auf dem Land (--> Reifen)? Müsst Ihr den Wagen mehrmals täglich irgendwohin tragen oder kann er im Gang/Garage/Terasse stehen?

    LG, ilsebillse
    Feuermaedchen gefällt dies

  4. #4
    lemik ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwagen???

    Zitat Zitat von juli1984 Beitrag anzeigen
    Hallo ihr lieben im doppelpack,
    ich bin sonst eher hier die stille mitleserin...aber nun da wir es in unserem familienkreis offiziell machen, gibts schon die ersten anfragen der werdenden urgroßeltern welchen kinderwagen sie uns zu weihnachten schenken sollen. oh gott nach stundenlanger suche im internet bin ich genauso schlauer wie vorher.

    daher: welchen wagen habt ihr, wie zufrieden seit ihr damit? für mich ist wichtig, dass er relativ kompakt ist, gewicht ist mir egal, da ich ihn selten alleine heben muss.
    Wir werden uns den EasyWalker Duo Sky Plus holen. Den hatten wir schon in der 1-Kind-Version fuer unseren Sohn und waren restlos begeistert, daher hat sich fuer uns die Frage nach dem passenden Zwillingswagen gar nicht gestellt - es war klar, dass wir bei der gleichen Marke und dem gleichen Modell bleiben.
    Schiri gefällt dies

  5. #5
    AgathaChristie Gast

    Standard Re: Kinderwagen???

    Zitat Zitat von juli1984 Beitrag anzeigen
    Hallo ihr lieben im doppelpack,
    ich bin sonst eher hier die stille mitleserin...aber nun da wir es in unserem familienkreis offiziell machen, gibts schon die ersten anfragen der werdenden urgroßeltern welchen kinderwagen sie uns zu weihnachten schenken sollen. oh gott nach stundenlanger suche im internet bin ich genauso schlauer wie vorher.

    daher: welchen wagen habt ihr, wie zufrieden seit ihr damit? für mich ist wichtig, dass er relativ kompakt ist, gewicht ist mir egal, da ich ihn selten alleine heben muss.
    Wir haben den TFK und würden ihn immer wieder kaufen. Er hat zwar auch kleine Nachteile (die Reisverschlüsse sind unpraktisch), aber die Vorteile überwiegen. Preislich ist er ok und man kann ihn super weiter verkaufen.

  6. #6
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwagen???

    Zitat Zitat von ilsebillse79 Beitrag anzeigen
    Kritikpunkt am Bugaboo ist aber immer der sehr hohe Preis sowie die suboptimale Sitzposition im Sportsitz. Wir haben uns aber trotzdem dafür entschieden, da erstens der Wiederverkaufswert recht hoch ist und zweitens unsere Zwillis nicht stundenlang darin auf der Terasse o.ä. schlafen werden. Dafür wird er mehrmals am Tag die Treppe hoch und runter müssen.
    Die suboptimale Sitzposition wäre für mich ein absoluter Ausschlußgrund gewesen. Im Gegensatz zu meinen Planungen hat schon der Große mehr Zeit im Kinderwagen verbracht, anders wollte erst tagsüber nicht schlafen. Bei den Drillingen war der Kinderwagen oft genug das einzige Mittel um drei unruhige Kinder gleichzeitig zu beruhigen. Daher finde ich eine rückengerechte Liegeposition sehr wichtig. Das gilt besonders dann, wenn man zusätzlich damit rechnen muss, das die
    Kinder evtl. zu früh kommen und noch empfindlicher sind.

  7. #7
    Avatar von Inessa
    Inessa ist offline Vollzeitmutti

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwagen???

    Wir haben uns nach einiger Internetrecherche für einen gebrauchten TFK Twinner Duo mit babyschalen entschieden. Er wurde am
    Meisten verwendet und gelobt, ist preislich ok und gut wiederverkäuflich. Erfahrung haben wir noch keine damit da die zwei noch Reifen macht aber guten Eindruck. Beim einling hatten wir den teutonia Cosmo den wir nun (bzw. nach der Geburt) leider wieder verkaufen müssen..


    Projekt Geschwisterchen war übermässig erfolgreich !
    http://lb1f.lilypie.com/1bRcp1.png
    Unser Kryomädchen wird gross!

    http://lb3f.lilypie.com/zm5Dp1.png

  8. #8
    Avatar von Cleopatra_81
    Cleopatra_81 ist offline Muttertier in Übungsphase

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwagen???

    Wir haben auch den TFK Twinner Twist Duo und sind sehr zufrieden. Vor allem die recht geringe Breite für einen Zwillingswagen finde ich toll, er lässt sich leicht schieben und recht einfach auf- und abbauen. :)
    "Eight letters - three words - one meaning":
    Räuber (09/08) und 2 Osterhäschen (04/12) http://www.smilies.4-user.de/include...e_baby_025.gif im Schlepptau!




  9. #9
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwagen???

    Wir hatten damals den Easy Walker Duo und der war richtig gut. Leicht zusammenzuklappen, gut zu schieben, passte durch jede normale Tür, es war sehr viel Platz in dem Netz unten. Ich kann ihn nur weiterempfehlen. Wir haben unseren gerade verkauft, weil er schon zwei Jahre unbenutzt im Keller stand.

  10. #10
    Avatar von Feuermaedchen
    Feuermaedchen ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwagen???

    Wir haben den Bugaboo Donkey und sind noch immer begeistert. Super wendig. Leicht.
    Einfach zu Handhaben. Für uns perfekt. Da unsere Mädels auch recht problemlos zuhause schlafen, ist uns das mit dem Sportsitz relativ egal. Wobei wir natürlich noch nicht umgestellt haben und nach wie vor die Wannen benutzen.

    Aber ich gebe ilsebilse recht, der Preis ist sehr hoch. Da muss man abwägen ob man das mit dem hohen Wiederverkaufswert rechtfertigen kann.
    Wir würden ihn allerdings wieder nehmen und haben den Kauf noch keine Sekunde bereut, nur die Verdeckfarbe würde ich gern mal wechseln, die hat damals mein Mann ausgesucht
    4x IUI negativ
    1x IVF negativ
    spontan schwanger im Pausenzyklus


    http://lb2f.lilypie.com/jeqGp2.png

    einfach so, ganz ohne Planung
    http://lbdf.lilypie.com/KvmJp2.png

    Meine Bino: Imke1978

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
>
close