Seite 15 von 40 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 393
Like Tree178gefällt dies

Thema: blasensprung 25.ssw

  1. #141
    Avatar von Aranel
    Aranel ist offline einfach nur glücklich

    User Info Menu

    Standard Re: blasensprung 25.ssw

    Ich drük dir auch weiterhin die Daumen das das Zucken bei Ella nur von den Medis kommt und das wenn sie bei den Kindern Hirnwasser punktieren müssen alles gut geht.

    Ich denke jeden Tag an euch und freue mich immer wenn es gut Nachrichten gab und drücke immer fleißig alle verfügbaren Daumen die ich habe für die kleinen.

  2. #142
    juli1984 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: blasensprung 25.ssw

    zwei Schritte vorwärts,einen zurück...ben ist wieder intubiert.schon seit Sonntag war er sehr unruhig insich und hat sein Essen ausgespuckt.in der Nacht hatte er wohl massive atemabfälle,so dass um zwei wieder intubiert wurde.genaueres weiß ich noch nicht.aber wenn du auf dem Telefon siehst dass die neo anruft,dann bleibt dein Herz stehen...
    http://lb1f.lilypie.com/4e9pp1.png

    Unsere Frühstarter...
    errechneter Geburtstermin: 09.05.13
    tatsächlicher Geburtstermin: 23.01.13

  3. #143

    User Info Menu

    Standard Re: blasensprung 25.ssw

    Ohje ... July der kleine Mann braucht so viel Kraft, zum Essen verdauen, zum wachsen usw. da darf er auch mal an einer anderen Seite schwach sein. Weist du wie ich mein?? Vllt macht er grad nen Wachstumsschub für den er die Kraft braucht. Bestimmt wird er bald wieder allein atmen können. Ich kann dich gut verstehen, das einem das Angst macht, wenn man sieht die Klinik ruft an... Fühl dich fest gedrückt
    1.üZ 26.2.-

    http://www.babybytes.de/Schwangersch...12/03/2014.png


    UNSER GANZER STOLZ GEBOREN BEI 35+0

    ZWILLINGSMÄDCHEN




  4. #144
    Avatar von Aranel
    Aranel ist offline einfach nur glücklich

    User Info Menu

    Standard Re: blasensprung 25.ssw

    Och mensch das Ist aber nicht schön aber ich denke das es einfach zu anstrengend für ihn war und es ihm damit leichter gemacht wird. In ein paar Tagen wird er bestimmt wieder alleine atmen.

    Ich glaube mir wäre das Herz stehen geblieben wenn damals die Klinik angerufen hätte. Ich kann dich echt verstehen da geht einem so richtig die Düse.

    Du schaffst das.

  5. #145
    juli1984 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: blasensprung 25.ssw

    ahhh...der dicke,der nun nicht mehr der dicke ist, wehrt sich vehement gegen den tubus.sie haben nochmal das schlafmittel erhöht damit bei zur Ruhe kommen kann.ella und ich haben gekuschelt.sie fand allerdings ihre beatmungsmaske so scheißedass sie dann nur eine genannte nasenbrille bekommen hat.das ist ein schlauch mit zwei nippeln die in der Nase stecken.sieht im Gegensatz zu der beatmungsmaske human aus.mal sehr,vielleicht macht sie sich gut und man kann dabei bleiben.

    andere Frage: wir waren heute um 19uhr beim Griechen Essen.nun würde ich die kommende "griechische muttermilch" lieber einfrieren und erst verfuttern wenn beide größer und stabiler sind.wann ist denn das Essen in der Milch angekommen?
    http://lb1f.lilypie.com/4e9pp1.png

    Unsere Frühstarter...
    errechneter Geburtstermin: 09.05.13
    tatsächlicher Geburtstermin: 23.01.13

  6. #146
    Jalena86 Gast

    Standard Re: blasensprung 25.ssw

    Hey Juli,

    armer kleiner Ben, aber der macht das und in ein paar Tagen sieht's bestimmt schon ganz anders aus! Schön, dass du mit Ella ohne Beatmungsmaske kuscheln konntest!!!

    Wegen dem Essen und der Muttermilch: Die Hebamme der Mama meines Patenkindes meinte, dass es etwa 30-45 Minuten dauert, bis das Gegessene in der Muttermilch landet. In nem anderen Babyforum hab ich allerdings gelesen, dass es ca. 4 Stunden dauert und bei sehr fettigem Essen sogar 8-12 Stunden. Es kommt wohl sehr stark darauf an, wie schnell du das Gegessene verstoffwechselst. Getränke sind demnach wohl schneller im der Mumi als Gegessenes. Solltest dir aber wirklich überlegen, ob du den Kleinen die Milch dann überhaupt geben willst, da in griechischem Essen ja generell viel Knoblauch und Zwiebeln drin ist. Die ätherischen Öle darin können starke Blähungen verursachen. Und falls du auch Krautsalat gegessen hast (ist ja Weißkohl) ist das vielleicht doch ne ziemlich heftige Mischung!

    Wie lange es dauert bis davon nichts mehr in der Mumi ist kann ich dir aber leider nicht sagen.

  7. #147
    juli1984 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: blasensprung 25.ssw

    ich werde die Milch morgen mit ins Krankenhaus nehmen und die stillberaterin fragen.in der milcküche der Klinik können die zur Not auch einfrieren...
    http://lb1f.lilypie.com/4e9pp1.png

    Unsere Frühstarter...
    errechneter Geburtstermin: 09.05.13
    tatsächlicher Geburtstermin: 23.01.13

  8. #148
    Avatar von Inessa
    Inessa ist offline Vollzeitmutti

    User Info Menu

    Standard Re: blasensprung 25.ssw

    Och Mensch, das ist doof mit dem kleinen Mann.. Bleibt zuversichtlich! Alles gute weiterhin!


    Projekt Geschwisterchen war übermässig erfolgreich !
    http://lb1f.lilypie.com/1bRcp1.png
    Unser Kryomädchen wird gross!

    http://lb3f.lilypie.com/zm5Dp1.png

  9. #149
    Avatar von kaawee
    kaawee ist offline Henne im Korb

    User Info Menu

    Standard Re: blasensprung 25.ssw

    das tut mir leid für ben - aber er wird es hoffentlich bald endgültig schaffen! was ist denn mit den zuckungen bei ella geworden? ist das weg? sollte nicht diese woche noch ein neurologe kommen?
    euch allen weiterhin alles gute! und schön, dass ihr trotz allem mal essen geht - sobald die beiden daheim sind, könnt ihr sowas ja erst mal vergessen

  10. #150
    juli1984 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: blasensprung 25.ssw

    Hallo ihr lieben...ben hat leider einen schnupfen und ist deshalb so schlapp.er hat heute nochmal blut bekommen und der tubus bleibt erstmal drin.aber das ist ok.wir sehen dass nicht als Rückschritt an.ein Rückschritt wäre wenns ihm gut geht und nicht mehr atmen will.ein schnupfen im Krankenhaus ist ja fast zu erwarten...er bekommt jetzt Ruhe und dann geht wieder vorwärts.wer so einen Start schafft,der lässt sich von einem schnupfen nicht unterkriegen.der Termin mit dem Neurologen fällt erstmal aus.die Blutung von ella wird abgebaut,zwar langsam aber sie bekommt im Moment selber geregelt,so dass das Thema "punktion" erstmal vom Tisch ist.die zuckungen kommen von dem atemanregenden Medikament.ben hatte das auch,bei ihm schlug aber das beruhigungsmittel an.bei ella haben sie jetzt ein anderes,das wirkt.eeg haben sie gemacht um krampfe auszuschließen,das war unauffällig.also soweit ist die Situation ok und gestern Abend essen gehen war sehr schön.
    Geändert von juli1984 (13.02.2013 um 20:07 Uhr)
    http://lb1f.lilypie.com/4e9pp1.png

    Unsere Frühstarter...
    errechneter Geburtstermin: 09.05.13
    tatsächlicher Geburtstermin: 23.01.13

Seite 15 von 40 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte
>
close