Seite 6 von 40 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 393
Like Tree178gefällt dies

Thema: blasensprung 25.ssw

  1. #51
    Toffee30 ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: blasensprung 25.ssw

    Hey Juli,

    das ist echt eine knüppelharte Zeit für euch. Immer dieses Hoffen und Bangen.
    Die Ärzte müssen leider auf alles hinweisen und das kommt schonmal echt krass rüber.
    Ich würde auch nach Hause gehen. Dort können du und dein Mann gemeinsam schlafen und reden.
    Die Idee mit den Schlaftabletten find ich gut. Das Gedankenkarussel läuft ja sonst rund.....

    Ich wünschte die Zeit würde schneller rumgehen und diese schlimme Zeit schon längst hinter euch liegen.
    Weiterhin viel Kraft und Durchhaltevermögen. Irgendwann ist auch diese Zeit vorbei.

    Alles Gute für die Kleinen, vor allem für die arme Ella.
    Gruß
    Toffee

    Mama von der kleinen Prinzessin (06/11) und nem zuckersüssen Zwillingspärchen (01/13)
    - alle guten Dinge sind 3!

  2. #52
    melli877 ist offline Yes, we can!

    User Info Menu

    Standard Re: blasensprung 25.ssw

    Ich wünsche euch, dass ihr in ein paar Wochen mit gesunden Frühchen die Klinik verlassen könnt. Die Namen der beiden sind wirklich schön (meine Tochter hat Ella als Zweitnamen). Ich wünsche euch das Ella`s Hirnblutung ohne Folgen bleibt.

    Ich verstehe auch das du nach Hause willst, aber bleib bitte noch ein paar Tage im Krankenhaus um dich zu schonen und zu erholen. Ja, ich weiß das man seine eigene Gesundheit in dieser Situation gerne hinten anstellt. Aber wenn du zu Hause bist wirst du dich garantiert nicht schonen.

    Ich drücke euch ganz doll die Daumen das es mit Ben und Ella aufwärts geht. Die Mäuse müssen sich ja auch erstmal anpassen.
    Geändert von melli877 (26.01.2013 um 22:00 Uhr)

  3. #53
    aramsamsam ist offline jetzt mit dreien...

    User Info Menu

    Standard Re: blasensprung 25.ssw

    Ich drücke Euch die Daumen, dass Eure beiden Kleinen (ich kann mich den anderen nur anschließen - sehr schöne Namen!!) da gut durchkämpfen - es heißt doch immer, dass Mädels besonders zäh seien in solchen Situationen, also hoffentlich schafft Ella, alle Widrigkeiten zu besiegen.

    Als unsere Zwillinge wegen der Gelbsucht auf der Überwachungsstation lagen, lag direkt neben ihnen ein kleines Mädchen, das mit 812g auf die Welt kam - und diese Kleine hatte sich echt gut gemacht, die Eltern bereiteten sich da langsam auf das Leben zuhause vor, ich wünsche Euch, dass es Euch in ein paar Monaten genauso geht - dass Ihr trotz schweren Wochen und Monaten beruhigt in die Zukunft mit gesunden Kindern starten könnt...

    Ich glaube, ich würde auch nach Hause gehen. Du kannst ja mehrmals täglich ins Krankenhaus fahren und bei Deinen Kleinen sein, aber daheim kannst Du auch bei Deinem Mann sein und er bei Dir, und ich glaube, das ist in so einer Situation ganz wichtig, dass Ihr Euch gegenseitig Halt gebt und dass der eine den anderen aufbauen kann, wenn's ihm gerade schlecht geht. Und besser erholen tut man sich doch in der Regel zuhause, und es ist ja wichtig, dass es Dir wieder gut geht und Du fit bist - die nächsten Wochen werden sicher anstrengend.

    Alles, alles Gute, ich denke viel an Euch!
    die "Große" *2/2011
    ... und die beiden Zwerge *10/2012

  4. #54
    Avatar von Aranel
    Aranel ist offline einfach nur glücklich

    User Info Menu

    Standard Re: blasensprung 25.ssw

    Liebe Juli,

    ich kann mich den andren nur anschließen und weiterhin die Daumen drücken und euch alles erdenklich gute wünsch.

    Ich hoffe auch das es der kleinen Ella ganz schnell besser geht und die Blutung ohne Flogen ist und das Ben weiterhin so ein kleiner tapferer Kerl ist.

    Wie meine zwei damals auf der Früchenstation waren hatten wir auch ein anderes kleines Mädchen bei uns die war nur 8 Tage älter aber deutlich kleiner und leichter als meine zwei damals und die ist genau 3 Tage nach uns entlassen worden obwohl sie soviel zierlicher war die hat sich auch durchgebissen und eure Kinder werdend as auch shcaffen.

    Geh nach Hause wenn du dich da wohler fühlst frag aber auch nach Schlaftabletten damit du nachts zur ruhe kommst um tagsüber ausgeruht bei den kleinen zu sein.

    Ich werde weiterhin an euch denken und wünsch euch ganz viel Kraft und Durchhaltevermögen.

  5. #55
    Avatar von Inessa
    Inessa ist offline Vollzeitmutti

    User Info Menu

    Standard Re: blasensprung 25.ssw

    Liebe Juli, erst jetzt habe ich gelesen dass Deine kleinen da sind. Alles gute und ganz viel Glück dass alles gut wird, ich Drücke mit euch die Daumen und wünsche euch viel kraft in dieser schweren zeit.lg ines


    Projekt Geschwisterchen war übermässig erfolgreich !
    http://lb1f.lilypie.com/1bRcp1.png
    Unser Kryomädchen wird gross!

    http://lb3f.lilypie.com/zm5Dp1.png

  6. #56
    Avatar von Heloise1982
    Heloise1982 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: blasensprung 25.ssw

    ich denke auch, dass du zu hause etwas entspannter sein kannst, sofern man davon in dieser situation sprechen kann. aber ich denke, alles was dir jetzt irgendwie hilft, ist gut. du musst schließlich jetzt bei kräften und verstand bleiben. aber mach zu hause bitte wirklich erstmal nur das nötigste, um dich körperlich von der schwangerschaft und dem ks zu erholen.

    die ärzte müssen vermutlich darauf hinweisen, dass das ganze leider auch ganz schlecht ausgehen kann. so lange die ärzte euch über alles vernünftig aufklären fände ich es besser, wie wenn da ein arzt immer nur sagt "alles kein problem" obwohl es nicht so ist. klar tut das unsagbar weh, zu hören, dass die beiden es auch nicht schaffen könnten, aber ich wüsste lieber die ganze wahrheit über meine kinder und würde auch über ihre tatsächlichen chancen wissen. wie die ärzte das sagen ist natürlich ein anderes thema.

    und bitte wirklich nicht googeln. google kennt eure kinder nicht. ihr und eure ärzte kennen eure kinder.

    ich denk weiter an euch und hoffe, ihr schafft das

  7. #57
    juli1984 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: blasensprung 25.ssw

    Update tag 4
    Noch ist heute ein guter tag,aber vor jedem gang auf die neo ist die angst groß. ich habe auf einer entlassung bestanden und werde dann nach dem abendbesuch mit meinem mann nach hause fahren.ben verträgt meine milch jetzt endlich,so dass seit gestern abend kein insulin nötig war.ellas blutdruckmittel haben sie den ganzen vormittag reduziert und zum mittag ausgestellt.mal sehn wies nachher um sieben aussieht.beide bekommen schon je einen ml mehr milch pro mahlzeit.die antibiotika zeigen langsam,sehr langsam eine wirkung.eine assistenzarztin hat mir das sehr euphorisch erzählt...meie schwiegermutter fragte mich hinterher warum ich mich gar nicht freue,naja sagen wir mal ich bin damit vorsichtig.so schöne schritte in die eine richtung denen kann nix gutes folgen...
    http://lb1f.lilypie.com/4e9pp1.png

    Unsere Frühstarter...
    errechneter Geburtstermin: 09.05.13
    tatsächlicher Geburtstermin: 23.01.13

  8. #58
    melli877 ist offline Yes, we can!

    User Info Menu

    Standard Re: blasensprung 25.ssw

    Das hört sich ja schon viel besser an als gestern. Jaja, die lieben Schwiegermütter. Ich weiß ja nicht wie deine Schwiemu sonst so ist, aber meine ist schon ein Prachtexemplar. Hat dasselbe wie ich durchgemacht (auch Zwillingsfrühchen und Neo) und ließ sämtliches Feingefühl missen.

    Es ist natürlich bemerkenswert (und das meine ich durchweg positiv) das du vorsichtig bist,aber freu dich auch ein kleines bißchen und sei stolz auf die Kleinen. Jeden Tag passen sie sich nun besser an und werden reifer. Wie ist es denn mit Ellas Hirnblutung? Wann erfahrt ihr da etwas aktuelles?

    Und erkundige dich auf der Neo ob es dort auch eine psychologische Begleitung für die Mütter gibt.

    Ich wünsch dir eine gute 1. Nacht daheim und dass das Krankenhaus nicht bei euch anruft.

  9. #59
    Avatar von Cleopatra_81
    Cleopatra_81 ist offline Muttertier in Übungsphase

    User Info Menu

    Standard Re: blasensprung 25.ssw

    Zitat Zitat von juli1984 Beitrag anzeigen
    Update tag 4
    Noch ist heute ein guter tag,aber vor jedem gang auf die neo ist die angst groß. ich habe auf einer entlassung bestanden und werde dann nach dem abendbesuch mit meinem mann nach hause fahren.ben verträgt meine milch jetzt endlich,so dass seit gestern abend kein insulin nötig war.ellas blutdruckmittel haben sie den ganzen vormittag reduziert und zum mittag ausgestellt.mal sehn wies nachher um sieben aussieht.beide bekommen schon je einen ml mehr milch pro mahlzeit.die antibiotika zeigen langsam,sehr langsam eine wirkung.eine assistenzarztin hat mir das sehr euphorisch erzählt...meie schwiegermutter fragte mich hinterher warum ich mich gar nicht freue,naja sagen wir mal ich bin damit vorsichtig.so schöne schritte in die eine richtung denen kann nix gutes folgen...
    Wir denken ganz fest an dich und drücken die Daumen für deine beiden kleinen Kämpfer!!!!

    Klar, dass du erstmal vorsichtig bist, aber versuch dich auch zu freuen, dein Optimismus wird sich auf die kleinen übertragen! Und du kannst schon jetzt wahnsinnig stolz auf sie sein!
    Frau.Maus und Aranel gefällt dies.
    "Eight letters - three words - one meaning":
    Räuber (09/08) und 2 Osterhäschen (04/12) http://www.smilies.4-user.de/include...e_baby_025.gif im Schlepptau!




  10. #60
    Gast Gast

    Standard Re: blasensprung 25.ssw

    Zitat Zitat von juli1984 Beitrag anzeigen
    Update tag 4
    Noch ist heute ein guter tag,aber vor jedem gang auf die neo ist die angst groß. ich habe auf einer entlassung bestanden und werde dann nach dem abendbesuch mit meinem mann nach hause fahren.ben verträgt meine milch jetzt endlich,so dass seit gestern abend kein insulin nötig war.ellas blutdruckmittel haben sie den ganzen vormittag reduziert und zum mittag ausgestellt.mal sehn wies nachher um sieben aussieht.beide bekommen schon je einen ml mehr milch pro mahlzeit.die antibiotika zeigen langsam,sehr langsam eine wirkung.eine assistenzarztin hat mir das sehr euphorisch erzählt...meie schwiegermutter fragte mich hinterher warum ich mich gar nicht freue,naja sagen wir mal ich bin damit vorsichtig.so schöne schritte in die eine richtung denen kann nix gutes folgen...
    hab's heute erst gelesen:
    Alles Gute den beiden kleinen Kämpfern und dir eine Portion starke Nerven!

Seite 6 von 40 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
>
close