Kultige Kerzen

Hier kommen Ideen für Ihr ganz persönliches Lichter-Design! Schnell und leicht gemacht - und garnatiert nicht im Handel zu haben!

Sie brauchen

: Kultige Kerzen
  • Wachslinsen,
  • Wachsfarben,
  • Wachsplatten,
  • Kerzendochte (von Rayher);
  • Kerzenduftsand (von Knorr prandell);
  • Magic Candle Formwax (von Stuwa), www.stuwaformwax.de;
  • dicken Alu-Draht,
  • farbige Folie – gibt's alles im Bastelfachgeschäft;
  • Saugnapf,
  • Teelicht (Haushaltswarenladen).

"Lakritze" / "Sushi" / "Muffin"

"Muffin"
"Muffin"

Aus Magic Candle Formwax (wird verarbeitet wie Kinder-Knete) Lakritzen anfertigen. Für die schwarzen Schichten brauchen Sie eine Wachsplatte von Rayher (Formwax gibt es in zwölf Farben, aber nicht in Schwarz). Fertige Formen härten in zwei bis zehn Tagen aus. In Magic Candle-Dosen stecken außer 260 Gramm Wachs auch 60 cm Docht und Verarbeitungstipps.

Die appetitlichen Sushi-Röllchen aus Magic Candle Formwax herstellen, mit schwarzer Wachsplatte von Rayher umwickeln, fertig!

Die feinen Muffins gestalten Sie ebenfalls aus Formwax, das Sie in eine Muffins-Form einpassen. Fortgeschrittene Candle-Light-Designer kneten noch kleine Dekorationen für die Muffins-Oberflächen. Beim Runterbrennen darauf achten: überschüssiges Wachs und Papier immer abschneiden!

"Confiture"

: Kultige Kerzen

Dochte zurechtschneiden, am unteren Ende kleine Schraube o. Ä. befestigen. Obere Dochtenden an kleine Stäbchen binden. Stäbchen so über die Gläser legen, dass die Dochte genau in der Mitte hängen. Wachslinsen im Wasserbad schmelzen, Farbtablette auflösen, zufügen. Wachs ins Glas gießen, mindestens eine halbe Stunde erkalten lassen. Nächste Farbschicht schmelzen und aufgießen.

Fire-Werk 1

: Kultige Kerzen

Haken mit einer Zange vom Saugnapf abschneiden. Saugnapfnippel mit Draht umwickeln, Draht nach vorn biegen, ums Teelicht herumführen, Drahtende zu einer kleinen Spirale biegen, Stern oder Tanne aus der Folie ausschneiden, in die Spirale klemmen.

Fire-Werk 2

: Kultige Kerzen

Dochte in geeignete Glasbehälter halten, drum herum Kerzenduftsand aufschütten - fertig. Den Kerzensand gibt's in 14 Farben und Düften, Dochte liegen den Tüten bei.

Zurück zu unserer Weihnachtsseite!