Erholung mit Natur pur im Hasetal

Viel Reizvolles und Wohltuendes erwartet Sie an der Hase, dem schönen Nebenfluss der Ems, ein erst neuerdings entdecktes Urlaubsparadies für Groß und Klein.

Zur Stärkung laden idyllisch gelegene Lokale und Gasthöfe ein, die nach einer Übernachtung kostenlose Lunchpakete an ihre radelnden Gäste verteilen.
Zur Stärkung laden idyllisch gelegene Lokale und Gasthöfe ein, die nach einer Übernachtung kostenlose Lunchpakete an ihre radelnden Gäste verteilen.

Mit der Hase-Ems-Tour ist im nordwestlichen Niedersachsen ein insgesamt 310 Kilometer langer Radwanderweg durch eine faszinierende Flusslandschaft entstanden. Von Melle bis Meppen säumen allein 7.000 Obstbäume diese bezaubernde Strecke. Ob auf eigene Faust oder geführt, es gibt viel zu entdecken. Die schönsten Plätze zeigen Interessierten auch "touristische Naturbegleiter" mit Thementouren wie "Wenn Steine sprechen", "Giebel & Gärten" oder "Historischen Bauwerke".

Wenn das Radfahren zu anstrengend wird, können Sie Paddel gegen Pedal austauschen: Mit elf Anlegestellen und zahlreichen Bootsverleihern, die zum Kanu, Kajak oder Zehner-Kanadier auch gleich den Rad- und Gepäcktransfer anbieten, kann man sich bequem dem herrlichen Treiben auf der Hase hingeben.

Auch die schmucken Städtchen entlang der Hase reizen zum Verweilen. Besonders familienfreundliche Übernachtungsalternativen zum Hotel oder Landgasthof laden ein - die Heuhotels: Wer es urig mag und den Geldbeutel schonen möchte, kann in eigens hergerichteten Scheunen mit Schlafsack auf Heu oder Stroh nächtigen, deftige Mahlzeiten und Bauernhoferlebnis mit eingeschlossen.

Komfortabler sind mit Sicherheit die 14 Ferienhöfe des Hasetals, die erst in diesem Jahr ihre Kneipp-"Reife" ablegten. In schönen Unterkünften kann man sich nun ausgiebig mit den fünf Säulen - Wasser, Bewegung, Ernährung, Kräuter und Lebensordnung - des ganzheitlichen Gesundheitskonzeptes la Sebastian Kneipp hingeben.

Ob allein, zu zweit, mit der Familie, Freunden oder dem Verein, weitere Informationen oder individuelle Angebote gibt gerne der

Zweckverband Erholungsgebiet Hasetal,
Langenstrasse 33,
49624 Löningen,
Tel. 05432/599 599,
www.hasetal.de