Rezepte für die ganze Familie

MINI-MOHREN

Zutaten für 6 bis 8 Puddingförmchen:

  • 0,4 l Milch
  • 100 g Vollkorngrieß
  • 80 g Vollmilch-Schokolade
  • 2-3 EL Kakaopulver
  • 40 g Zucker
  • 2 Eier
  • Pflanzenöl und Kakaopulver für die Förmchen

Einen kleinen Topf mit kaltem Wasser ausschwenken, die Milch einfüllen und zum Kochen bringen. Den Grieß einstreuen und bei kleiner Hitze unter Rühren dick kochen lassen. Die Schokolade hacken, mit dem Kakao unterrühren und schmelzen lassen. Die Eier trennen, Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers cremig rühren. Die Eiweiße steif schlagen, dabei am Ende den übrigen Zucker einrieseln lassen. In die Fettpfanne etwa einen Finger hoch Wasser füllen und in den kalten Backofen stellen. Den Backofen auf 200 Grad (Gas Stufe 3) vorheizen. Die Puddingförmchen mit Öl einpinseln und dick mit Kakao ausstreuen. Zuerst die Eigelbe in den Brei rühren, dann den Schnee unterziehen, die Masse in die Förmchen füllen. Im Backofen 30 bis 35 Minuten backen. Kurz ruhen lassen, noch warm stürzen. Mit Vanillesauce essen. (Pro Portion etwa 105 kcal)