Kinder-Ernährung
 
Isst Ihr Kind zu viel, zu wenig oder einseitig?

Ab dem zweiten Lebensjahr sitzt das Kind mit am Familientisch. Das ist schön, kann aber auch stressig sein. Wenn das Kind nicht essen will. Oder nicht so, wie die Eltern sich das vorstellen. Wie läuft es bei Ihnen daheim?

Ihre Meinung interessiert uns!

Kinder-Ernährung: Isst Ihr Kind zu viel, zu wenig oder einseitig?

Sie haben einen kleinen Problem-Esser zu Hause?

Hier finden Sie Tipps und Rezepte!

singlePlayer
Ist Essen bei Ihrem Kind ein Problem?
Ja, es isst zu viel.
24% (79 Stimmen)
Ja, es isst zu wenig.
19% (63 Stimmen)
Ja, es ist zu einseitig.
47% (157 Stimmen)
Nein, Essen ist bei meinem Kind kein Problem.
10% (35 Stimmen)
Gesamtstimmen: 334