VG-Wort Pixel

Krank durch Fettleibigkeit Dieses Video ist ein Appell an alle Eltern!

Er schnauft, sieht die Gesichter der Ärzte, die sich über ihn beugen, kann kaum noch die Augen offen halten und verliert schließlich das Bewusstsein. Diagnose: Herzinfarkt. Dieses schockierende Video soll vor allem Eltern auf- und wachrütteln - auf ganz besondere Art und Weise.


Mit diesen dramatischen Szenen beginnt ein Video, das von der amerikanischen Gesundheitsorganisation "Children's Healthcare of Atlanta" als Teil einer wichtigen Aufklärungskampagne speziell für Eltern eingesetzt wird.
Der Herzinfarkt des Mannes wurde durch akute Fettleibigkeit ausgelöst, welche noch immer eine der häufigsten Todesursachen in den westlichen Industrieländer ist.
Trotzdem soll das Video weder mit dem Finger auf den Mann zeigen, noch ihn verurteilen - sondern aufklären.

Und zwar darüber, wie sehr unser Alltag von Essen und Genussmitteln geprägt ist und dass wir uns damit alles andere als gut tun.
Sein gesamtes Leben wird in einem Rückblick noch einmal gezeigt und das auf wirklich schockierende Art und Weise.
Kaum eine Szene, kaum ein Alter, in der ungesunde Nahrung nicht die Hauptrolle spielt - und wir reden hier nicht nur von klassischem Klischee-Fast Food wie Burger & Co.!
Im Video sind es die vermeintlich kleinen Dinge wie z.B. Kekse im Büro, das erste, zweite, dritte Glas Limo, nebenbei eine Tüte Chips und gern auch noch das TV-Bierchen abends auf der Couch, welche später große Auswirkungen haben.
Solche Ess-Gewohnheiten geschehen auch bei vielen von uns fast nebenbei und sind oft schon so sehr mit dem Alltag verwachsen, dass es schwer wird, wieder aus ihnen auszubrechen.
Und weil fast immer der Grundstein für Fettleibikeit bereits im Kindesalter gelegt wird, richtet sich diese Aufklärungskampagne auch direkt an Eltern.

Weil eben sie es sind, die die Basis für die Gesundheit ihrer Kinder schaffen.
Weil sie es sind, die mit ihrem eigenen Verhalten das Leben ihres Kindes von Anfang an prägen.
Und weil sie es sind, die vor allem durch bewusste und gesunde Ernährung vermeiden können, dass sich solche Szene fast täglich wiederholen.

Ihr wollt wissen, wie das Video endet?
Schaut am besten selbst - wir haben noch immer einen Kloß im Hals.

 

Neu in Gesundheit & Ernährung