VG-Wort Pixel

FÜR ESSANFÄNGER (AB CA. 1 JAHR) Gefüllte Pilze mit Tomaten-Dip


Mit einer Portion deckst Du knapp ein Viertel des täglichen Jodbedarfs Deines Kindes.
Gefüllte Pilze mit Tomaten-Dip
Die leckeren Pilze decken knapp ein Viertel des täglichen Jodbedarfs deines Kindes ab. Hier geht´s zum Rezept.
© Michael Brauner

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

  • 6-8 größere Champignons (ca. 250 g)
  • 3 TL Rapsöl
  • 4 gehäufte EL Polenta (ca. 50 g)
  • Salz
  • 1 EL Kräuter-Frischkäse
  • Pfeffer
  • geriebene Muskatnuss
  • 1 Tomate
  • 1 EL Schmand
  • 1 TL Tomatenmark

Zubereitungszeit: ca. 25 Min.

Pilze putzen. Stiele klein hacken und mit 1 TL Öl kurz anbraten. 250 ml Wasser, die Polenta und etwas Salz dazugeben. Alles aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Min. quellen lassen. Frischkäse untermischen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Pilze mit Polentamix füllen (gehäuft) und mit restlichen Öl ca. 10 Min. bei mittlerer Hitze im geschlossenen Topf schmoren. Restliche Polenta in den letzten Minuten mitschmoren. Tomate waschen, halbieren, Stielansatz entfernen und fein würfeln, mit Schmand und Tomatenmark mischen, salzen und pfeffern und als Dip zu den gefüllten Champignons servieren. 
 


Neu in Gesundheit & Ernährung