VG-Wort Pixel

FÜR ESSANFÄNGER (AB CA. 1 JAHR) Gemüse-Pommes mit Quarkdip


Gemüse ist reich an sekundären Pflanzenstoffen, den Flavonoiden. Diese erhöhen die Wirkung von Vitamin C um das 20-Fache!
Gemüse-Pommes mit Quarkdip
Gemüse ist reich an sekundären Pflanzenstoffen, den Flavonoiden. Diese erhöhen die Wirkung von Vitamin C um ein Vielfaches! Hier geht´s zum Rezept.
© Michael Brauner

ZUTATEN FÜR 1 PORTION

  • 100 g Avocado
  • 100 g Magerquark
  • 2 EL Joghurt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Zitronensaft
  • 200 g Gemüsemischung (z. B. je 50 g Paprika, Kohlrabi, Möhre, Zucchini)
  • 60 g Weizenmehl
  • Rapsöl zum Braten


Zubereitungszeit: 25 Min.

Für den Dip die Avocado schälen, grob würfeln und mit einer Gabel zerdrücken. Mit Quark, Joghurt, Salz, Pfeffer und Zitronensaft vermengen. Alle Gemüsesorten waschen, trockentupfen, putzen und in pommesähnliche Sticks schneiden. Die Gemüsestäbchen in Mehl wälzen. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die bemehlten Gemüsesticks hineingeben und 3–4 Min. von allen Seiten knusprig braun braten. Dekorativ anrichten und mit dem Dip servieren. Dazu schmecken kleine Brotchips.
Tipps: Die Gemüsesticks schmecken auch roh zum Dip. Dip-Reste lassen sich als Brotaufstrich verwenden. 


Neu in Gesundheit & Ernährung