FÜR MUTTER/VATER UND KIND
 
Polenta-Joghurt-Creme mit Erdbeermark

Diese fruchtige Creme kannst du schon mit deinem Baby (ab 10 Monate) genießen. Deinem Kind ersetzt es den Abendbrei, und du bekommst eine köstliche, kalzium- und eiweißreiche Nachspeise.

Polenta-Joghurt-Creme mit Erdbeermark
Michael Brauner
Polenta-Joghurt-Creme mit Erdbeermark

ZUTATEN FÜR 11/2 PORTIONEN

  • 250 ml Milch (1,5 % Fett)
  • 60 g Polentagrieß
  • 1 EL gemahlene Mandeln
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 150 ml Naturjoghurt
  • 100 g Erdbeeren
  • 1 TL Zucker

Zubereitungszeit: ca. 30 Min.

Milch mit Polentagrieß zum Kochen bringen. Den Topf vom Herd nehmen und die Mandeln, den Vanillezucker und den Joghurt einrühren. Den Brei wieder auf den Herd stellen, bei kleiner Hitze noch 5 Min. quellen lassen, ab und zu umrühren. Dann auf zwei Schüsselchen verteilen. Erdbeeren waschen, das Grün entfernen, halbieren und in einen hohen Becher geben. Zucker zufügen und mit dem Pürierstab zu einem feinen Erdbeermark zermusen. Das Erdbeermark über die Joghurt-Polenta geben. Tipp: Man kann auch andere Früchte für das Mark verwenden, z. B. Himbeeren, Aprikosen oder reife Pflaumen.

Michael Brauner