Rezepte
 
Mit leckerem Spargel in den Frühling starten

Spargel
Thinkstock, kabVisio
Artikelinhalt

Huhn mit Spargel und Parmaschinken

Rezepte: Mit leckerem Spargel in den Frühling starten

Zutaten für 4 Portionen:
4 Hähnchenbruststücke ( 150 g)
Salz
Pfeffer
4 Scheiben Parmaschinken
4 Stangen gekochter Spargel
1 Bund Rucola
1 Zwiebel
4 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
300 ml Dosentomaten
Salz
Zucker
Cayennepfeffer
2 Kugeln Mozzarella

Zubereitung: Backofen auf 180 Grad vorheizen. Hühnerbrüstchen zwischen zwei Frischhaltefolien mit der glatten Seite des Fleischklopfers plattieren, bis sie doppelt so groß sind. Mit Salz und Pfeffer würzen, und den Schinken auflegen. Spargel halbieren und je 2 Hälften aufs untere Ende der Brüstchen legen. Gehackten Rucola überstreuen und alles zur Roulade rollen. Die Enden mit Holzspießen feststecken. Die Zwiebel würfeln, im Öl anschwitzen, nach Belieben den Knoblauch zugeben und weiter weich dünsten. Dann die Tomaten mit Saft und 100 ml Wasser angießen.Alles 10-5 Min. leicht kochen, dann mit Mixstab oder im Mixer pürieren und mit Salz, Zucker und Cayennepfeffer abschmecken. Die Sauce in eine feuerfeste Form geben, Rouladen daraufsetzen und diese mit 1 cm dicken Mozzarellascheiben belegen.Auf der mittleren Schiene 15-0 Min. garen und dabei überbacken. Die Garzeit ist für 4 cm dicke Rouladen gerechnet - Bedarf verlängern. Mit der Sauce servieren. Dazu schmeckt Reis.