VG-Wort Pixel

Backen mit Rike Biskuitteig: So wird er schön luftig


In unserem Video weiht Rike Sie in die Geheimnisse des Biskuitteigs ein. Mit ihren Tipps steht der nächsten Obsttorte nichts mehr im Wege. Schauen Sie mal rein.

Arbeitszeit: ca. 45 Min.
Koch-/Backzeit: ca. 25 Min.
Schwierigkeitsgrad: normal

Backen mit Rike: Biskuitteig: So wird er schön luftig

Zutaten:

Für den Biskuitboden:
5 Eier
130 Gramm Zucker
170 Gramm Mehl
1 Messerspitze Backpulver
1 Päckchen Vanillezucker
etwas Salz

Für den Belag:
350 Gramm Crme frache
100 Gramm Zucker
400 Gramm gemischte Beeren

Zubereitung:

Zuerst den Ofen auf 200C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Dann die Eier sorgfältig trennen. Eiweiß mit einer Prise Salz zu einem festem Schnee schlagen. Eigelb und Zucker cremig schlagen und dann die Eigelb-Zuckermasse auf das Eiweiß geben und unterheben. Mehl und Backpulver mischen und vorsichtig auf die Teigmischung sieben. Alle Zutaten mit einem Löffel verrühren.

Im nächsten Schritt eine Springform mit Backpapier auslegen. Teig einfüllen und für 20-25 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben. Bitte dabei nicht die Ofentür öffnen. Anschließend auf einen Kuchenrost geben und halbieren, so dass eine glatte Oberfläche entsteht.

Crme frache mit Zucker vermengen und auf den Biskuitboden geben. Mit Beeren oder Obst nach Wahl dekorieren.

Tipp: Den abgeschnittenen und übrig gebliebenen Tortenboden kann man super einfrieren und beim nächsten Mal verwenden.

Noch mehr Folgen von Rikes Backschule:

Tiramisu
Waffeln
Muffins
Karamell
Quark-Öl-Teig
Rührteig
Kuchen im Glas
Hefeteig
Franzbrötchen
Backen mit Obst
Baiser
Regenbogenkuchen
Tortencreme
Mürbeteig
Käsekuchen
Schokokuchen
Creme brulee
Pfannkuchen, Crepe und Pancake
Frittieren


Neu in Gesundheit & Ernährung