Rezepte
 
Suppen zum Aufpäppeln

Hühnerbrühe ist ein wunderbares Hausmittel bei Erkältungen. Prima vorbereiten lässt sich die "Starkmacher-Suppe" aus Kalbsbrühe. Hier die einfachen Rezepte.

Hühnerbrühe mit Einlage

Rezepte: Suppen zum Aufpäppeln

Zutaten (für 1 Liter Brühe):
2 große Bio-Hähnchenschenkel
100 g Möhren
100 g Knollensellerie
100 g Lauch
1 Bio-Zwiebel (ca. 100 g)
3-4 Stengel Petersilie
2 TL Salz

Zubereitung:
Hähnchenschenkel waschen, Möhre und Sellerie schälen und grob zerkleinern, Lauch putzen und in Stücke schneiden. Ungeschälte Zwiebel und Petersilie kurz abbrausen. Alles in einen Topf mit 2,5 Litern Wasser geben, Salz zufügen und einmal aufkochen lassen. Mit einer Schaumkelle den entstandenen Schaum entfernen. Bei mittlerer bis kleiner Hitze etwa 2 Stunden köcheln lassen. Hähnchenschenkel herausnehmen, Suppe durch ein Sieb in einen zweiten Topf abgießen. Hähnchenfleisch von den Schenkeln lösen, klein schneiden und als Einlage mit in die Suppe geben. Oder die Hühnerbrühe mit feinen Suppennudeln servieren.

zurück 123