Kochen für Kinder
 
19 Hits für die Familienküche

Gemeinsam Beeren sammeln - wann, wo, welche, wie?

Weil Beeren frisch vom Feld am besten schmecken, hier ein paar Tipps zum Pflücken und Lagern:

  • Nicht unmittelbar nach Regentagen losziehen: Die Nässe lockt Schnecken an und lässt die Beeren wässrig schmecken.
  • Ernteplätze fernab vom Straßenverkehr sind weniger mit Schadstoffen belastet.
  • Stiele und Kelchblätter erst zu Hause nach dem Waschen entfernen. Die Früchte verlieren so weniger Saft und Aroma.
  • Nur wirklich dunkle, reife Früchte pflücken. Die Kleineren schmecken meist besser.
  • Flache Sammelbehälter mit saugfähigem Küchenpapier auslegen und die Beeren nebeneinander packen, nicht stapeln.
  • Was nicht sofort vernascht wird, kommt ungewaschen, aber abgedeckt ins Gemüsefach des Kühlschranks.
  • Beeren erst vor dem Verzehr in stehendem Wasser vorsichtig waschen, auf Küchenpapier abtropfen lassen oder trocken tupfen.


  • Zurück zur Übersicht
1 .. 34567 .. 9 .. 13 .. 20