Operation
 
Kinder im Krankenhaus - die häufigsten Eingriffe

Blutschwamm

Was ist das? Eine gutartige, blaurote Wucherung von Blutgefäßen, häufig im Gesicht.
Wann wird operiert? So bald wie möglich, denn Blutschwämme können sehr rasch wachsen und das Kind entstellen.
Was wird gemacht? Sehr kleine Blutschwämme werden vereist, größere Hämangiome mit Laser entfernt. Manchmal schneidet der Chirurg die Wucherung auch einfach mit dem Skalpell heraus.
Ambulant oder stationär? Ambulant.

Zurück zur Übersicht