Operation
 
Kinder im Krankenhaus - die häufigsten Eingriffe

Probleme mit den Gaumenmandeln

Was ist das? Die Mandeln sind entweder mehrmals im Jahr eitrig entzündet. Oder so stark vergrößert, dass sie das Kind beim Essen, Atmen und Schlafen behindern.
Wann wird operiert? Möglichst nicht vor dem vierten Geburtstag, da die Mandeln eine wichtige Rolle bei der Immunabwehr spielen.
Was wird gemacht? Häufig entzündete Mandeln schält man meist ganz heraus. Stark vergrößerte, nicht entzündete Mandeln entfernt der Arzt nur teilweise.
Ambulant oder stationär? Stationär für eine Woche - wegen der Gefahr von Nachblutungen.

Zurück zur Übersicht