Verhütungsmethoden im Überblick
 
Sicher verhüten nach der Geburt

Verhütungsmethoden im Überblick: Sicher verhüten nach der Geburt
iStock, franckreporter

Kondom

Sicherheit: Pearl Index 2 bis 3.

Kosten: 0, 50 Euro pro Stück.

Ab wann? Sofort nach der Geburt.

So geht’s: Wird über den Penis des Mannes gestülpt.

So wirkt’s: Die Spermien werden im Kondom gesammelt und können nicht in die Gebärmutter eindringen.

Das spricht dafür: Eine Verhütung ohne Hormone und Nebenwirkungen. Sie ist jederzeit einsetzbar und schützt vor sexuell übertragbaren Krankheiten.

Das spricht dagegen: Man braucht Übung, um das Kondom einigermaßen sicher anzuwenden.

Für stillende Mütter? Ja.