Bindehautentzündung & Co
 
Die häufigsten Augenkrankheiten

Trockenes Auge

Symptome: Die Augen brennen und jucken und Sie haben das Gefühl, einen Fremdkörper im Auge zu spüren. Bei manchen Patienten tränen die Augen.

Krankheit: Wahrscheinlich handelt es sich um das Phänomen "Trockene Augen": Bindehaut und Hornhaut werden mit zu wenig Tränenflüssigkeit benetzt. Die Ursachen für diese Erkrankung können ganz unterschiedlich sein: Bei stundenlanger Computerarbeit z.B. verringert sich die Häufigkeit des Lidschlags, wodurch die Augen weniger befeuchtet werden. Auch Zugluft durch eine Klimaanlage kann trockene Augen verursachen. Weitere Ursachen sind: Medikamente wie z.B. die Anti-Baby-Pille oder Schlafmittel aber auch Hormonumstellungen wie in der Schwangerschaft.

Behandlung: Um abzuklären, wodurch Ihre Symptome ausgelöst werden, sollten Sie mit trockenen Augen besser zum Arzt gehen. Er wird Ihnen Tränenersatzmittel verschreiben, die meist mehrmals am Tag eingeträufelt werden. Achten Sie außerdem darauf, bei Bildschirmarbeit immer wieder Pausen einzulegen. Außerdem kann es helfen, viel Flüssigkeit zu trinken.