Kinderwunsch
 
Fragen und Antworten zum Thema Schwangerschaftstest

Schwangerschaftstest
Thinkstock, diego_cervo
Inhalt: 
1. Wie funktioniert der Schwangerschaftstest?2. Wann sollte man den Schwangerschaftstest am besten durchführen?3. Kann ich beim Benutzen eines Schwangerschaftstests etwas falsch machen?4. Was hat es mit dem Hormon HCG auf sich?5. Was ist bei digitalen Schwangerschaftstests anders?6. Wie funktionieren Schwangerschaftstests mit Wochenanzeige?7. Wie sicher sind Schwangerschaftstests?8. Wann sollte ich zum Frauenarzt gehen?9. Schwanger trotz Periode?10. Wie lange bleibt das Ergebnis sichtbar?11. Wie kann man den Schwangerschaftstest aufbewahren?

11. Wie kann man den Schwangerschaftstest aufbewahren?

Wenn Sie Ihren Schwangerschaftstest aufbewahren wollen, können Sie ihn gemeinsam mit den ersten Ultraschallbildern, dem Namenskettchen aus dem Krankenhaus und den ersten Söckchen in einer kleinen Babybox aufbewahren, durch die Ihr Kind später sicherlich gerne stöbern wird. Vielleicht machen Sie eine blaue oder rosa Schleife um den Test, um ihn ein wenig hübscher aufzubewahren. Da die Testergebnisse jedoch unterschiedlich schnell verblassen, sollten Sie relativ schnell ein Foto vom Ergebnis machen, um dieses auch lange aufbewahren zu können.