Kreativität
 
Alte Schachteln im neuen Gewand

Viel Spaß zum Nulltarif: Kartons kosten nichts - und sorgen für jede Menge fröhliches Kinderlachen. Und sie sind dabei sogar noch pädagogisch sehr wertvoll. Unsere Bildershow zeigt, wie Sie mit wenig Aufwand tolle Dinge aus Kartons zaubern.

Kinder lieben Kartons

Kind spielt mit Karton
iStock, NI QIN

Wenn Sie das nächste Mal etwas Großes kaufen, heben Sie unbedingt den Karton auf. Sie werden sehen: Ihre Kinder interessieren sich mehr für die Verpackung als für den Inhalt. Vielleicht wissen die Kleinen intuitiv, was für ein wertvolles Spielzeug aus Pappe da vor ihnen liegt:

  • Kartons sind groß und leicht. Riesig, aber einfach zu handhaben, ähnlich wie Gymnastikbälle. Ein Gelegenheit für das Kind, sich groß und stark zu fühlen.
  • Die Zweckfreiheit regt die Phantasie an. Mit einer gekauften Puppenstube kann man nur Puppenstube spielen – ein Karton kann zur Puppenstube werden. Und zum Ruderboot, zum Auto, zur Burg …
  • Die meisten Spielsachen für Kinder sind kleiner als sie. Kartons sind größer, begehbar, Kinder können reinkrabbeln und sich darin eine eigene kleine Welt vorstellen. Und sie sind ein ungefährliches Versteck: Aus dem Karton kommt man leicht wieder heraus. Das beruhigt und macht mutig.
  • Bei Rollenspielen üben Kinder soziale Fähigkeiten. Zum Beispiel Dinge aushandeln und Kompromisse finden: Wollen wir das Kartonauto schieben oder ziehen? Wer darf mit rein in den Wagen? Soll der Karton lieber ein Bus sein? Oder eine Eisenbahn?

Bildershow Kleine Pappnasen

Weiterlesen

Aus alt mach neu:

Die leere Plastikflasche hat man öfter mal über. Im Nu wird daraus für die Jüngsten ein schönes Ziehauto mit Kofferraum. Originell, individuell und mit viel Liebe gebastelt! Wie es geht, sehen Sie in unserem Video.

singlePlayer

Ihre Ideen sind gefragt!

Was basteln Sie mit Ihren Kindern? Wenn Sie einen Basteltipp haben, der schnell umsetzbar ist und nicht viel kostet - dann stellen Sie ihn doch hier online! Einfach als Kommentar eintragen und abschicken. Wir sind gespannt auf Ihre Kreativtipps!