Unterwegs mit Kindern
 
Gehen Sie Enten füttern?

Schon klar: Eigentlich ist Enten füttern verboten, weil es den Tieren nicht gut tut. Und man sollte den Kindern in dieser Hinsicht auch ein Vorbild sein. Aber es macht ihnen so viel Spaß! Wie gehen Sie damit um?

Enten füttern - halten Sie sich an das Verbot?

Unterwegs mit Kindern: Gehen Sie Enten füttern?

Fast alle Kinder lieben Tiere. Deshalb macht es Ihnen auch so viel Spaß, am See oder im Park die Enten zu füttern. Als Eltern hat man dabei jedoch oft ein schlechtes Gewissen: Schließlich tut es den Tieren nicht gut und fast überall stehen deutlich sichtbar Schilder, die auf das Verbot hinweisen.

Was machen Sie in so einer Situation? Halten Sie sich an das Verbot? Oder gönnen Sie Ihren Kindern (und sich selbst) einfach den Spaß? Machen Sie mit bei unserer Umfrage - wir sind gespannt!

Gehen Sie Enten füttern?
Ja, wir gehen Enten füttern
64% (16 Stimmen)
Nein, wir füttern sie nicht
36% (9 Stimmen)
Gesamtstimmen: 25