Rezepte
 
Tolle Gerichte für Kleinkinder

GEMÜSE-SPÄTZLE-TOPF

Kleine Kinder lieben Gerichte, die sie ganz einfach mit dem Löffel selber essen können. Hier sind alle Lebensmittel in einem vollwertigen Gericht vereint: Fleisch, Gemüse, Nudeln

Zutaten für einen Erwachsenen und zwei Kleinkinder:

  • 250 g Rindfleisch
  • 3-4 Pfefferkörner
  • 2 Gewürznelken
  • 1 Lorbeerblatt
  • 3/4 l Salzwasser
  • 1 große Zwiebel
  • 1/2 Bund Suppengrün
  • 250 g Kartoffeln
  • 140 g Spätzle
  • 25 g Butter
  • etwas Schnittlauch

Das Rindfleisch unter fleißend kaltem Wasser abspülen und mit den Gewürzen im Salzwasser zum Kochen bringen. Das Suppengrün waschen, putzen und möglichst klein würfeln. Suppengrünwürfel nach 30 Min. Kochzeit zu der Brühe geben und zum Kochen bringen. Nach 45 Min. das Fleisch herausnehmen, in Würfel schneiden. Das Gemüse mit einer Schaumkelle abschöpfen und mit den Fleischwürfeln warm stellen. Währenddessen die Spätzle nach Packungsanleitung kochen. Die Kartoffeln schälen, waschen würfeln und 15. Min in der Brühe gar kochen. Dann die Fleisch- und Gemüsewürfel und die Spätzle zugeben und erhitzen. Die Zwiebel fein würfeln, die Butter in einer Pfanne zerlassen und die Zwiebelwürfel darin braun braten und über den Eintopf geben. Den Schnittlauch waschen, trockenschütteln, klein schneiden und darübergeben.

Tipp: Sie können auch fertige Fleischbrühe verwenden.

Auf der nächsten Seite finden Sie das Rezept für SCHINKEN-STIPPE-KARTOFFELN.