Alle Beiträge zum Thema
Ablehnung Kur
Sortieren nach     Relevanz | Aktualität
Hallo, MKK-Mamis und die, die es noch werden wollen! Anbei mein WIDERSPRUCH => "Ablehnung meiner Mutter-Kind-Kur". Wie versprochen werde ich das Schreiben hier veröffentlichen. Ich möchte damit jeder Mutter Mut machen jeder Ablehnung zu widersprechen...
Hallo, hab heut die Ablehnung meiner MuKi Kur erhalten. Hatte vor 2,5 Jahren schon mal einen Versuch gestartet doch auch mit Widerspruch hat es nicht geklappt. Hab 2 Kinder (fast 4 und fast 6), arbeite 30h /Wo, bin quasi alleinerziehend da mein Mann im 3...
Hallo ! Ich habe im Februar eine Mu-Ki-KUR beantragt und jetzt eben erst (nach Ablehnung und Einspuch) eine Zusage erhalten! jippie! Ich bin mittlerweile in der 9.ssw und die Kur beginnt am 9.9.08. Muß ich die Krankenkasse jetzt darüber informieren? Od...
Halli Hallo, ich habe mich in letzter Zeit hier ein bisschen zurückgezogen, da es mir körperlich und auch psychisch nicht so gut geht. Ich wusste nicht, was ich machen sollte. Ich hatte ja schon ein teilweises BV mit 5h täglich maximale Arbeitszeit...
das thema gab's schon öfter aber bisher hab ich nie wirklich mitgelesen :helga: wie sind eure erfahrungen damit? hat es euch was gebracht oder war es eher anstrengend? unser "erster" kinderarzt meinte immer "damit tun sie sich keinen gefallen. unter um...
Ich habe ja am 20 eigentlich einen Termin bei der Diakonie um meine Kur zu beantragen, aber aus verschiedenen Gründen können wir erst im April fahren. Jetzt meinte eine Kollegin von mir dann sollte ich sie erst im März beantragen weil wenn die KH die K...
Hallo zusammen, ich bin total verzweifelt. Habe heute eine Ablehnung zur MuKi bekommen.:weinen: Was nun???? Wie muss ein Widerspruch aussehen und was muss ich darein schreiben. Brauche unbedingt HILFE. Vielen Dank. Annika Hallo,das tut mir leid...
Hallo, folgendes Problem, ich habe 2 Kinder (3 Jahre und 9 Monate), bin selbständig, mein Mann ist in Elternzeit. Offizielle Wochenstundenzahl 10, tatsächlich eher fast Vollzeit... Jedenfalls sind meine Batterien vollkommen leer, ich bin nur noch mü...
Hallo, weiß jemand in welchen Zeitabständen man wieder ne Kur beantragen kann?? Ich weiß nur das alleinerziehende alle 2 Jahre ein Anspruch hätten. Wir (Ich mit den 2 Kids) haben ne Kur problemlos letztes Jahr bekommen, da mein Mann an Krebs (f...
Hallo-bin neu hier und grad ziemlich aufgeschmissen 8p , aber vielleicht habt Ihr ja Erfahrungen!? Also folgender Sachverhalt-bin zur alleinerziehend, übe einen 400 Euro Job aus und bekomme teilweise zuschuss seitens Amt. Gehe kaum bis gar nicht zum Arzt...
Hallo, ich habe einen Antrag zur Mutterkind-Kur gestellt (Montag nachmittag verschickt). Heute kam bereits ein Schreiben meiner Krankenkasse retour, Kur abgelehnt. Angeblich hätte ich noch nicht alle Möglichkeiten für Behandlungen vor Ort ausgesc...
Hallo! Ich habe eine Frage: beabsichtige lt. meinem Hausarzt eine Mutter-Kind-Kur zu beantragen. In erster Linie habe ich Problem (Asthma Bronchiale, Neurodermitis, Allergien, Diabetes Typ 1 - wobei ich nicht wegen dem Diabetes fahre ;-)) und hinzu kom...
Vom Partner oder anderen Familienmitgliedern? Haben die anderen Mütter / Väter Besuch erhalten? Ich selbst habe keinen Besuch bekommen, weil ich es nicht wollte. Aber andere Mütter hatten ab und zu Besuch von Vätern bzw Oma und Opa. Und ich muss sa...
...dieser Widerspruch wurde inspiriert von Septembermami2005, lieben Dank! Ich habe schon nach zwei Jahren wieder ein Kur beantragt. Dass es nicht leicht und selbstverständlich ist, dann schon wieder eine Zusage zu erhalten war mir klar, aber nach...
Hallo, hat jemand von Euch Erfahrung mit einer Mutter-Kind Kur speziell für Zwillinge/Zwillingsmamis? Ich möchte in der nächsten Zeit eine Kur beantragen, einfach, weil ich glaube, dass das mir und meinen Kindern (2x Zwillinge, die großen sind jetz...