Alle Beiträge zum Thema
Amt für Arbeitsschutz
Sortieren nach     Relevanz | Aktualität
... bzw “unser” (also eigentlich ja “Euer” :biggrin2:) Verhältnis insgesamt zu Asien, das eben nicht nur China ist. Im Handelsblatt gibt es einen, wie ich finde, guten Gastkommentar - Titel: “Durch unsere Ignoranz verpassen wir viele spannende...
Hallo, ich arbeite in einem typischen Männerberuf (Rettungsdienst), kann ausdem Grund schlecht sagen wie es andere Handhaben. Doch weiß ich, dass ich nicht mehr artbeiten darf wenn ich schwanger bin. Darf der Chef mich auf einen Posten setzen ...
Wichtig!Habe seit der 12W.Beschäftigungsverbot. Es geht um die Bezahlung!Wollte euch nur warnen falls Ihr einen Job habt wo ihr Grundgehalt und jeden Monat noch dazu Provision dazu bekommt(je nach Umsatz).Bin Friseurin und arbeite nach Umsatzbeteiligung...
Ich arbeite als Prophylaxeassistentin in einer Zahnarztpraxis, habe also mit infektiösem Matertial zu tun. Ich erwarte nun mein drittes Kind. In den ersten Beiden Schwangerschaften habe ich bis zum Schluß gearbeitet, ohne ein Beschäftigungsverbot. V...
Ich bin zwar erst in der 10.Woche und mir geht es soweit ganz gut,aber ich fühle mich nicht bereit zum arbeiten. Meine Tochter(10 ) Monate nimmt mich voll in Anspruch und bei mir ist abgesehen von Dauerübelkeit alles O.K.Denn noch denke ich darüber na...
Hallo, ich habe zwei Fragen. Betrifft: Beschäftigungsverbot während der Schwangerschaft 1.) Von welchem Arzt kann das Verbot erteilt werden? (auch Hausarzt oder nur Frauenarzt?) 2.) Ab der wievielten SSW ist das möglich? :confused: ...
Randnotiz bei uns in der Zeitung. 30% der Zettel sind mit falschen Angaben ausgefüllt. Eine Kontaktnachverfolgung ist damit bei einem Drittel der Gäste nicht möglich. Das finde ich wirklich viel. Wundert mich, ich hätte die Prozentzahl von Dum...
Hallo alle zusammen, lt. Mutterschutzgesetz darf eine Schwangere keinen Arbeiten tätigen bei der sie Hitze ausgesetzt ist. Nun meine eigentliche Frage: Ich arbeite in einem Büro auf dem den ganzen Tag die pralle Sonne scheint,sodass bereits gegen 1...
Hallo, mich würde mal interessieren, welche Pflichten der Arbeitgeber hat, sobald er weiß, dass eine Mitarbeiterin schwanger ist. Ich meine jetzt nicht das Mutterschutzgesetzt mit Kündigungsschutz usw.. Sondern muss er die Schwangerschaft z.B. einer b...
Ich arbeite in einem Kinderheim 15 Std die Woche, davon alle 14 Tage das Wochenende im Nachtdienst. Im Moment ist es so, dass ich fast meine kompletten Stunden an meinem Dienstwochenende arbeite. Ich hab z. B. vor meinem Nachtdienst (Nachtbereitschaft,...
Hallo! Ich bin in der 37. Woche, also bereits im Mutterschutz. Habe zuvor im Einzelhandel über 3 Jahre lang auf 400-Euro-Basis gearbeitet. Geplante Auszeit: 1 Jahr Irgendwie komme ich mit der Gesetzeslage nicht ganz klar. Ich dachte immer, zumindest in ...
Hallo! Ich habe eine für mich wichtige Frage.Ich bin in der 13. SSW und bin Ergotherapeutin in einem Pflegeheim und betreue ca 80 alte Menschen. Zu meinen Augaben gehört die Gruppearbeit (täglich fahre ich 40 Rollstühle von A nach B), Ausflüge mit...
Hallo, ich hab erfahren dass ich schwanger bin, worüber wir uns auch sehr freuen. Nun würde mich aber interessieren, ob es bestimmte Regelungen gibt, die ich auf Arbeit einhalten muss. Ich arbeite momentan nebenbei als Hilfswissenschaftler in einer Fo...
Hallo Ihr Lieben! Ich brauche mal eure Hilfe! Ich bin in der 24. SSW und es handelt sich um eine Hyeremesis-Schwangerschaft. D.H. dass ich seit der 8. Woche nur am Kotzen bin. Hab zwei Krankenhausaufenthalte hinter mir, wegen Gefahr des Austrocknens und...
Hi, vielleicht hat ja schon mal jemand von ech ähnliche Erfahrungen gemacht. Ich habe Mitte Juni meine Schwangerschaft meinem Arbeitgeber gemeldet, nun verlangte er vor zwei Wochen eine schriftliche Bescheinigung vom Arzt, damit der Steuerberater die...