Alle Beiträge zum Thema
Antrag Mutterschaftsgeld
Sortieren nach     Relevanz | Aktualität
Hallo zusammen, bis wann muss man spätestens den Antrag für Mutterschaftsgeld stellen? Ich habe gehört, das man frühestens eine Woche vor Beginn der MUtterschutzfrist eine Bestätigung vom Gynäkologen von dem entbindungstermin für die Krankenka...
Hallo, auch dieses Thema wurde wahrscheinlich schon öfter besprochen. Ich habe da aber noch eine kleine Frage zu. Morgen bekomme ich den Zettel für die Krankenkasse. Den solle ich ausfüllen und an die KK zurückschicken. Wann muss ich denn diese...
Antrag ging am 13.12. bei der KK ein.Bis heute noch kein Geld bekommen!(Ich könnte k...)Wir sind doch gerade am Monatsanfang auf jeden Euro angewiesen... wie lange hat das bei euch gedauert?(Bin bei der IKK classic) Reizthema! Hier hängt gerade alles...
Ich weiß, es ist noch etwas hin. Trotzdem habe ich mal eine Frage zum Mutterschaftsgeld. Vielleicht könnt ihr mir die ja beantworten, dann muss ich nicht bei der Krankenkasse anrufen. Ich habe bei meinem Sohn keines bekommen, weil ich damals noch stud...
Ich habe gerade auf der Homepage meiner Krankenkasse gelesen, dass ca. 10 Wochen vor dem ET ich den Antrag auf Mutterschaftsgeld bei meiner Krankenkasse anfordern muss. Habt ihr das auch schon getan? Habe gerade mit der Damen dort telefoniert und sie sc...
Hallo Ihr Lieben. Nachdem das Thema auch grad im 3. Trimester aufgetaucht ist, wende ich mich mal an euche. Es müssten ja unter uns schon einige dabei sein, die den Antrag auf Mutterschaftsgeld schon bei ihrer KK eingereicht haben. Hab seit 2 Tagen d...
hallo, als anfang dezembermami wende ich mich mal an euch, weil ihr schon bissl weiter seid... ab wann und wie muss ich eigentlich bei der KK (auch noch woanders?) den beginn des MuSchu anmelden, um rechtzeitig das mutterschaftsgeld zu bekommen? ich g...
Hallo Ich habe mal ne Frage: Habt ihr das Mutterschaftsgeld schon beantragt? Gehe ich da einfach zur KK? Was brauch ich dafür? Dachte das kann man erst eine Woche vorm Mutterschutz machen :a050: und jetzt lese ich hier das ich mir in der 31ten...
Ich weiß ja nicht, wie das bei euren Krankenkassen so läuft, aber meine hatte mir damals nach Übersendung des Zettels mit dem voraussichtlichen Geburtstermin mitgeteilt, dass für die Beantragung des Mutterschaftsgeldes eine Erklärung FRÜHESTENS 8 Wo...
Kann mir jemand sagen, wann die Krankenkasse (vorzugsweise DAK) das Mutterschaftsgeld zahlt? Und kommt das dann in einem Batzen oder in monatlichen Raten? Hab am 23.03. mein Attest zur DAK geschickt und bis heute weder Antwort noch Geld bekommen... ...
Bin irgendwie zu blöd dazu. Wo bekomm ich den Antrag her?? Und wo muss der hin?? Sag mir doch mal bitte einer, wie das genau zu laufen hat! DAANKEEE! Also ich musste die Bescheinigung vom Doc wegem Mutterschutz auf der Rückseite ausfüllen und die ...
Hallo, als Beamtin bin ich zur Hälfte privat versichert und zur Hälfte versorgt durch die Behilfe. Ich lese immer, dass privat Versicherte kein Mutterschaftsgeld von ihrer Krankenkasse bekommen, sondern ggf. eine einmalige Zuwendung vom Bundesversic...
Hallo Ihr Lieben, da bei Euch ja alle schon lang im MuSchu sind wollte ich lieber bei Euch mal nachfragen. Und zwar bin ich bei meinem Mann mitversichert und geringfügig beschäftigt sprich 320 Euro Basis. Da bekommt man ja dann nicht von der Kranken...
Hallöchen, hab mir heute mal den Antrag auf Mutterschaftsgeld von der Krankenkasse angeschaut. Bei einer Frage war ich mir nicht sicher, wisst ihr das vielleicht? "Bis wann wird das regelmäßige Arbeitsentgelt weitergewährt?" --> ist das Datu...
Hallo, ich bin neu im Forum und hätte eine Frage zu folgendem Sachverhalt: Mein ET war am 22.08. und mein Baby scheint sich noch sehr wohl zu fühlen im Bauch. :) Nun hat mir eine Freundin erzählt, dass ich für die Tage zwischen ET und dem ta...