Alle Beiträge zum Thema
Arbeitsvertrag Minijob
Sortieren nach     Relevanz | Aktualität
Arbeitet jemand so? Ist das (beim gleichen Arbeitgeber) legitim? Nein, nicht legitim. Hm, warum nicht? Es wären 2 verschiedene Tätigkeitsbereiche. Müsste das ein anderer Arbeitgeber sein? Oder ist es grundsätzlich nicht erlaubt? ...
Hallo, ich werde evtl. bald in einem Fitnessstudio auf 400 EUR Basis anfangen - als Servicekraft Was kann man da so verlangen? Hat man eigentlich Urlaubsanspruch? Würde mich freuen, wenn jemand evtl. einen vergleichbaren Minijob hat. Ich habe näml...
Seit Januar habe ich einen Minijob, den ich gerne kündigen möchte. Allerdings habe ich den Vertrag erst vor Kurzem erhalten (welcher auch ein Grund der Kündigungsabsicht ist) und habe ihn noch nicht unterschrieben, weil ich damit so gar nicht einversta...
Ich hab ja endlich eine Putzhilfe für 3 Stunden die Woche gefunden, die sich auch bei der Minijobzentrale anmelden lassen möchte. Meine alte Putzfee hatte das ja verweigert. Sie wird einen Stundenlohn von 10 Euro die Stunde erhalten, also wären das...
Eine Kolumne zur Wiedervereinigung, die mir aus der Seele spricht. https://www.zeit.de/wirtschaft/2020-10/30-jahre-deutsche-einheit-westdeutschland-emanzipation-frauen-werte-familie Jein. Wenn ich in die Familie meines Ex gucke, da haben zwar die Frauen...
Wenn man in der Elternzeit (nach! der Elterngeldperiode) alle paar Monate für eine Woche mehr als 30 h arbeitet (in meinem Fall wären es ca. 38 bis 43 h statt der "normalen" 10 Stunden/Woche), was passiert dann bzw. für wen wäre es von verfolgenswert...
Ich hätte gerne mal ein Stimmungsbild. Babysitterin zur Unterstützung während der Kitaschliesszeit, 15 Jahre, 3-4 die Woche 4-6 Stunden. Welchen Stundenlohn findet ihr angemessen? Und wie würdet ihr das handhaben? Über einen Minijob? Geht das bei...
Hallo, ich bin gerade ein bisschen schockiert. Ich habe gerade von meiner Krankenkasse erfahren, dass mein Mann kein Anspruch auf die Kinderkrankengeldtage hat, weil er bei mir Familienverischert ist. Der genaue Wortlaut ist: " Familienversicherte haben...
Hallo, ich arbeite seit diesem Monat bei einem neuen Arbeitgeber und werde nach Stunden bezahlt. 12 Stunden in der Woche. Ich arbeite am Dienstag, Donnerstag und Freitag je 4 Stunden. Nun ist in Berlin nächsten Monat der 08.03. ein Feiertag und auch noch...
Ich hab gestern nach fast 20 Jahren meinen Job gekündigt. Chef war geschockt. Zu einem Teil bin ich unzufrieden, aber das ist eher der kleinere Teil. Zum anderen krieg ich die Arbeitstage nicht mehr so gut organisiert mit der Oma und muss deswegen and...
Update: ich habe es getan. Per email habe ich gerade um die Änderunskündigung gebeten. Klar habe ich jetzt herzrasen, aber es führte kein Weg daran vorbei bei uns gibt es im Betrieb eine Umstrukturierung, neues Aufgabengebiet dazu und aus 4 Tage Woc...
Kennt sich da jemand aus? Ist das so einfach? Kündigungsfrist? Meine Elternzeit geht noch bis März 2011, da ich aber gerne wieder arbeiten möchte und meine Firma sich zum :kotz: anstellt, würde ich mir gerne eine neue Stelle suchen. Ich frage m...
Wir haben seit ein paar Monaten ein Aupair Mädchen. Sie kommt aus der Ukraine und es läuft wunderbar. Sie würde gerne im Anschluss an das Aupair Jahr in Deutschland studieren. Jetzt steht hier die Überlegung im Raum, ob sie weiterhin bei uns wohnt...
Hallo zusammen, mein Anliegen ist etwas kompliziert. Ich versuchs einfach mal: Ich bin seit Januar 2010 in Elternzeit. Ich hatte 2 Jahre mit der Option auf das dritte Jahr beantragt. Im Frühjahr hatte ich ein Gespräch mit meinem AG wegen des Wieder...
Hallo Zusammen, ich habe eine Frage und im Internet bin ich nicht ganz fündig geworden. Nach der Geburt meines Sohnes (jetzt 14 Monate alt) habe ich zu meinem Arbeitgeber gesagt, dass ich ab Februar 2011 mind. 20 Stunden arbeiten werde. Tja, nun wa...