Alle Beiträge zum Thema
Aufhebungsvertrag Abfindung
Sortieren nach     Relevanz | Aktualität
Hallo, meine 3 Jahre Erziehungsurlaub gehen bald zu Ende und man hat mir mitgeteilt, dass mein alter Arbeitsplatz "wegfällt", sprich Umorganisation. Könnte ich eine Abfindung verlangen/rausschlagen, wenn ich nun kündigen würde? Und wenn ja, wie hoch ...
Ich habe vor ein paar Wochen erfahren, dass ich meine Stelle verlieren werde. Wegen Corona wird abgebaut. Glücklicherweise habe ich gleich eine neue Stelle gefunden, zum 1.6. (also das ist ein Feiertag, glaube ich, aber eben dann ab dem ersten Werktag ...
bzw. welchen Wert hat es noch? Unsere Firma hat ja nen Schwung Mitarbeiter betriebsbedingt vor die Tür gesetzt. Möglichst geräuschlos, mit Aufhebungsvertrag, ewig langer Freistellung und guter Abfindung. Und natürlich der Zusicherung eines sehr guten...
Ich hab heute ein Abfindungsangebot von meinem Arbeitgeber erhalten. Der Standort Deutschland wird komplett dichtgemacht. Sie bieten mir an, Beschäftigung bis zum nächstmöglichen fristgerechten Kündigungstermin, 2/3 meines Monatsgehalts und den l...
Hallo ihr Lieben, den Punkt um den es bei mir geht, könnt ihr oben schon lesen. Am 08.12. habe ich meinen ersten Tag in der Arbeit nach 2 Jahren Elternzeit und noch etwas Urlaub wegen der Eingewöhnung im KiGa - eigentlich hätte ich ab 23.11. anfa...
Hallo an alle, ich möchte einfach mal nur über meinen ersten Arbeitstag nach der Babypause sprechen: eigentlich geht mein Eziehungsjahr noch bis zum 30.09.2007. Mein Sohn wird dann 1 jahr. Ich habe noch während meiner Schwangerschaft eine Vertretung...
Hallo Mädels, habe das schon mal im "Hurra ich bin schwanger"-Forum gepostet, aber nur eine einzige Antwort erhalten. so als wäre ich die Einzige, die arbeitet und schwanger wird...... zeigt mir, dass dem nicht so ist!!! mich würde mal interes...
Hallo zusammen, Ich weiß so langsam nicht mehr was ich bzgl der Arbeit machen soll. Vielleicht könnt ihr mit einen Rat geben. Als ich im Januar meinem Arbeitgeber mitteilte, dass ich schwanger bin, durfte ich mir anhören, dass das doch eine gro...
Hallo an alle! Mein Problem ist folgendes: Leon (mein Sohn) ist jetzt 9 Monate alt, und ein echtes Goldstück! :liebe: Leider habe ich nicht für die Zukunft gedacht und damals bei meinem langjährigen AG nur 1 Jahr Elternzeit beantragt. Natürlich bin...
Hallo Zusammen, Nach 2 Jahren Elternzeit musste ich heute wieder einmal ernüchtert feststellen, dass unser Land eine Mogelpackung ist. Ich war bis zu meinem Mutterschutz als Medizinischer Außendienst unterwegs und habe wirklich sehr gut verdient. Das ...