Alle Beiträge zum Thema
Ausbildung zur Tagesmutter
Sortieren nach     Relevanz | Aktualität
Hallo! Ich interessiere mich für eine Ausbildung in Sache Kindererziehung. Es gibt die Möglichkeit eines Fernlehrganges (12 Monate). Hat jemand Erfahrung ob man mit dieser Ausbildung auch als Tagesmutter oder als flexible Betreuung für Kinder arbeiten...
Mich würde mal interessieren wie viel Urlaub einer TaMu so zusteht. Ich zerbreche mir grad das Hirn wie ich ihre mehr als 9 Woche mit meinem Urlaub abdecken soll. Mit Kitaplatz wären es nur 5 aber selbst die sind schon hart. Wir haben nicht nur ein Kind...
Hallo zusammen,könnt ihr mir evtl helfen? Ich habe mich an unseren krankenhäusern als azubi zur krankenschwester beworben und nun bin ich auf der suche nach der passenden betreuung. mein mann und meine mutter sind bereit zum aufpassen, aber um sie zu...
Hallo zusammen! Ich hoffe ich finde hier Antworten auf meine Fragen:) Ich bin im 2.Ausbildungsjahr, in 2Wochen ist Entbindungstermin..ich habe vor, nach den 8Wochen Mutterschutz noch 8Wochen Elternzeit zunehmen, und die Kleine dann mit 4Monaten regel...
Hallo, ich hoffe ihr könnt mir zu helfen. Ich hab im August 2010 meine Ausbildung im öffentlichen Dienst angefangen, wurde dann ungeplant schwanger (trotz Verhütung). Naja der Kleine soll am 8. Juni zur Welt kommen. Meine Ausbilderin hat sich gef...
Hallo Zusammen! Ich weiß nicht genau ob ich hier richtig bin, aber ich wollte einfach mal hören ob von euch jemand Erfahrungen mit einer zweiten Ausbildung gemacht hat. Ich habe 3 Kids. Die Großen sind schon in der weiterführenden Schule, die Jüngst...
Hallo liebe Mamas, Ich suche jemanden, der eine Ausbildung zur Gesundheits-und Krankenpflegerin macht oder gemacht hat und währenddessen schwanger wurde. Wie habt ihr das gemeistert? Könntet ihr 1 Jahr Babypause machen? War es sehr schwer die Ausb...
Hallo, ich bin gelernte sozass und möchte gerne als Tagesmutter arbeiten weil ich schwer den Berufseinstieg finde, da ich selbst eine Tochter habe (14mon.) das mit der Pflegeerlaubniss habe ich schon gelesen, was muss ich machen wenn ich als Tagesmutter...
Hallo zusammen, unsere berufliche Situation wird es wohl ab August erfordern, dass wir unseren Sohn halbtags fremdbetreuen lassen müssen. Er wird dann ein gutes Jahr alt sein. Ein Krippenplatz wäre da, allerdings sieht dort die Personalsituation a...
Hallo, ich habe mal eine doofe Frage! Mein Kleiner ist zwar erst knapp ein Jahr, aber wir muessen uns schon bald für einen Kiga entscheiden, wegen langer Wartelisten. Ich möchte unbedingt wenn der Kleine 3 ist wieder ganztags arbeiten, allerdings ihn...
... eine häufig und immer wieder gestellte Frage. Ich glaube es nun langsam an der Zeit einen Thread zu eröffnen, in dem wir auf einzelne Fragen Antworten geben, die ihre Güligkeit (eigentlich) nicht verlieren. Ich schlage einen angepinnten Fragen...
Ich hätte nie gedacht, dass ich mich bei der Fremdbetreuung meiner Tochter so schwer tue. Es macht ich richtig fertig, wenn ich daran denke, dass ich meine Tochter im März abgeben muss. Sie ist dann 1 Jahr alt. Ich habe einen Platz in einer Kinderkripp...
Hallo zusammen! Ich muss mir das jetzt einfach von der Seele schreiben. Vielleicht hat jemand von euch auch einen Rat?! Mein Sohn 19 Monate, geht seit Sommer zu einer Tagesmutter. Im Grunde waren mein Mann und ich mit ihr zufrieden, fanden, dass unser...
Hallo ihr lieben, ich habe eine kleine Tochter die 2 Jahre als ist, ich selber bin gerade 19 geworden & ich würde gerne eine Teilzeit Ausbildung machen, aber kein Betrieb will das machen hier wo ich wohne.. Da wollte ich euch mal fragen, wenn ihr ne Voll...
In der Diskussion steht leider immer wieder, in wie weit Tagesmütter fähig sind, Kinder angemessen zu betreuen und zu fördern. Dies verunsichert viele Eltern und Sie entscheiden sich, wenn möglich, eher für eine Krippe als eine Tagesmutter. Das ist s...