Alle Beiträge zum Thema
Elterngeld Arbeitslosengeld
Sortieren nach     Relevanz | Aktualität
?) Hallo, wer kann mir weiterhelfen? Ich war vor meiner Schwangerschaft in einem Hotel angestellt und müsste ja auch eigentlich nach 1Jahr Elterngeld da wieder anfangen, was aber durch die Arbeitszeiten mehr oder weniger unmöglich ist. Da ich meinen kl...
Nachdem ich dann doch jetzt mal grob rechnen wollte was denn an Elterngeld rausspringt bin ich über etwas gestolpert. Man nimmt ja den durchschnittlichen bereinigten Nettolohn der letzten 12 Monate richtig? Und was genau ist der bereinigte Nettolohn? ...
Hallo, ich hoffe, es kann uns jemand bei unserer Frage weiterhelfen. Bisher konnten das nicht mal die Sachbearbeiter vom Amt mit Sicherheit. Meine Frau bezieht seit ca. 1,5 Jahren Übergangsgeld, weil sie eine Umschulung im Rahmen einer medizinische...
Hallo zusammen, Ich habe ein paar Fragen zum Thema Elterngeld und Elternzeit, die mich gerade beschäftigen. Viele Beiträge in diesem Forum konnten mir bereits helfen, ein paar Sachen sind jedoch noch offen geblieben. Zur Zeit befinde ich mich in e...
Hallo zusammen, die Frage ist zwar noch nicht wirklich aktuell, aber beschäftigt uns dennoch. Wenn alles gut geht, werden wir Anfang Juli 2010 Eltern. Mein befristeter Arbeitsvertrag läuft zum 31.12.2010 aus, also etwa 6 Monate nach der Geburt. Unser...
Hallo !:) ich habe eine Frage, denn ich blicke leider nicht mehr durch, man hört verschiedenes und weiß nicht was richtig oder falsch ist. Wenn man Anspruch auf Elterngeld hat, bekommt man den Lohn weitergezahlt wie vorher oder nicht? Danke euc...
jetzt muß ich mich echt mal beschweren... die elternzeit und das elterngeld sind eigentlich nur halb so toll, wie es sich im ersten moment anhört. weiß gar nicht genau, wo ich anfangen soll *grummel* ok, gehen wir mal von folgendem standpunkt aus: e...
Ich könnt gerade nur heulen. Habe gerade nachgelesen, wie das Elterngeld nach Krankengeldbezug gerechnet wird. Gar nicht. Ich würde nur den Mindestsatz von 300€ bekommen. Das ist nicht mal n Viertel von dem was ich jetzt habe. :eek: Da hat man EIN...
Vielleicht kann mir ja einer von euch helfen. Mein befristeter Arbeitsvertrag läuft Ende Februar aus. Also einen Monat vor meinem errechneten Mutterschutz (Beginn 28.03.2010)! Nun habe ich das Problem, dass ich nicht nur einen Monat (März) kein Gehal...
hallo ihr lieben, bin total verzweifelt, da ich momentan immer noch wegen meinen schmerzen (erneuter bandscheibenvorfall) krankgeschrieben bin, weder sitzen noch anständig stehen kann und ich mir ausgerechnet habe, wieviel (oder wenig) ich elterngeld er...
Hallo, mal eine komplizierte Frage: Leider verliert mein Mann zum 31.08.07 seinen Job, was angesichts unseres Nachwuchses natürlich ziemlich mies ist...aber das ist ein anderes Thema. Haben darüber nachgedacht ob er nun ab Geburt des Kindes (vorauss....
Ha! Behauptet jetzt ja nicht, dass ihr wisst was das ist! Weiterhin unter Progressionsvorbehalt fällt übrigens auch Arbeitslosengeld! Weitere steuerfreie Einkünfte die jedoch dem Progressionsvorbehalt unterliegen sind hier einzusehen: EStG - Einz...
Hallo, zuerst einmal ganz wichtig ich bin noch nicht schwanger, aber wir wünschen uns ein Kind!! Ich hab eine Arbeitsvertrag bis Mai 2009. Wie gesagt bis jetzt bin ich noch nicht schwanger!! Was ist aber wenn es noch länger dauert und das Kind(wenn ich ...
Hallo zusammen, unser erster Nachwuchs steht an und irgendwann stolpert man auch über die lieben Steuern - wir haben geplant, dass meine Frau 1.5 bis 2 Jahre zu Hause bleibt und dann wohl noch 1 Jahr halbtags arbeiten möchte, bevor sie wieder voll ei...
Hi, ich hoffe hier findet sich eine Expertin... Meine Situation: Ich habe einen befristeten Vertrag der bis Ende Juni 2010 geht. Ich bekomme, wenn alles gut geht, Ende Juni 2010 mein erstes Kind und beziehe dann erstmal Elterngeld. Selbstverständlich m...