Alle Beiträge zum Thema
Elterngeld Steuerklasse
Sortieren nach     Relevanz | Aktualität
Ich lese hier ständig was von Steuerwechsel nach der Geburt, bei etwa gleichem Gehalt. Warum hat denn niemand die Steuerklasse vorher bei bekanntwerden der Schwangerschaft gewechselt von 4/4 auf 3 für den, der in Elternzeit geht und 5 für den andere...
Hallo zusammen. Mein Mann und ich haben vor einer Woche geheiratet. Ende September erwarten wir nun unser erstes Kind. Wir sind beide Vollzeit berufstätig und haben beide etwa den selben Monatslohn. Mein Mutterschutz geht ab Mitte August los, danac...
Hallo allerseits! Mich hat etwas stutzig gemacht und wollte mal fragen, ob sich jemand hier einen Reim drauf machen kann. Mein Mann bekam heute seinen Lohnzettel auf dem ein gutes Sümmchen Geld zu fehlen schien, obwohl der Bruttolohn normal hoch war. B...
Hallo zusammen, Wenn meine Frau Elterngeld bezieht, kann ich dann während dieser Zeit in die Lohnsteuerklasse 3 wechseln ohne das mich dann eine dicke Nachzahlung vom Finanzamt erwartet? im Internet habe ich auf meine Frage leider keine Antwort be...
Hab dazu mal eine oder zwei Fragen. Die mir vielleicht jemand beantworten kann. Eine Bekannte von mir ist schwanger (ET 25.07.) und noch unverheiratet. Sie sind aber am überlegen noch vor der Geburt zu heiraten. Jetzt hat sie allerdings gehört das si...
Hi! Bin in der 39. SSW und hab mal eine Frage zum Thema Elterngeld: Ich würde das Elterngeld gernbe auf 18 Monate ausgezahlt bekommen. Bisher konnte mir keiner sagen, ob das geht. Stimmt es, dass man das Geld nur 12 bzw. 24 Monate ausgezahlt bekommt? H...
Hallo, vielleicht hat ja jemand ein bissl mehr Ahnung von Elterngeld als ich und kann mir helfen. Mein ET ist der 28.09.07; nun hab ich überlegt, ob ich mein Resturlaub nach dem Mutterschutz, also Ende November/Anfang Dezember nehme. Kann mir jeman...
Da ich die Nachrichten bezüglich des Elterngeldes nicht so ganz intensiv verfolgt habe, war ich heute schon sehr erstaunt, als ein Brief von der Elterngeldstelle kam. Ich hatte die Kürzungen so verstanden, dass sie nur für Neugeborene ab 2011 und nicht...
Hallo! Ich hoffe mir kann jmd. Tips geben ;-) Anscheinend müssen wir unseren Steuerberater wechseln, denn der kann es nicht... Hier die Fakten: Wir werden mitte des Jahres heiraten. Haben bereits ein Kind. Arbeiten beide Vollzeit, mit ziemlich guten Ge...
Guten Morgen ihr Lieben, gibts hier einen Steuerprofi? Ich frag mich bereits die ganze Zeit, wie wir das am schlauesten nach der Geburt machen werden. Ich habe Vollzeit gearbeitet und mein Nettoverdienst liegt nur ca. 200 Euro unter dem meines Mannes...
Hallo liebe Eltern, folgende Situation: Meine Frau und ich sind derzeit beide in Steuerklasse 4, da wir auch ungefähr gleich viel verdienen. Meine Frau befindet sich nun derzeit im Mutterschutz und wird nach der Geburt unseres Sohnes im April erst ei...
Hallo Ihr Lieben. Zu mir: Ich bin 27 Jahre alt und mein Mann und ich möchten ab ca. August unseren Kinderwunsch angehen. Ich frage mich jetzt schon wie wir das am Besten mit dem Elterngeld / Elterngeld Plus etc. machen. Habt ihr Tipps. Wie sieht ...
:winken: die Damen, kennt sich da jemand von euch aus? Nachdem ich heute auf der Arbeit von der Schwangerschaft erzählt habe, habe ich mich mal damit auseinandergesetzt - oder es versucht -, da meine Chefs gerne wissen wollten, wie lange ich gedenk...
Ist vielleicht bisschen unromantisch aber ich muss das einfach fragen. Wir erwarten im Oktober unser 1. KIND. Sind nun auch am überlegen ob wir jetzt vor der Geburt standesamtlich heiraten oder erst nächstes Jahr mit allen drum und dran. Also heirate...
Ich habe auch eine Frage. Für die Berechnung muß ich das Nettogehalt der letzten 12 Monate angeben. Zählen die 6 Wochen vor der Geburt im Mutterschutz auch dazu? Und wie ist das mit den 8 Wochen danach? Werden die auch mit berechnet? Mutterschaftsgeld ...