Alle Beiträge zum Thema
Euro Job während Elternzeit
Sortieren nach     Relevanz | Aktualität
Ich hab eine dringende Frage: Ich habe 2 Jahre Elternzeit beantragt, werde im 2. Jahr der Elternzeit in Teilzeit für meinen Arbeitgeber arbeiten. Es könnte sein, dass mein Arbeitgeber mich nach Ende der Elternzeit kündigt. Wie würde dann mein Arbeitsl...
Hallo zusammen, mein Anliegen ist etwas kompliziert. Ich versuchs einfach mal: Ich bin seit Januar 2010 in Elternzeit. Ich hatte 2 Jahre mit der Option auf das dritte Jahr beantragt. Im Frühjahr hatte ich ein Gespräch mit meinem AG wegen des Wieder...
Hallo! Ich bin in der 37. Woche, also bereits im Mutterschutz. Habe zuvor im Einzelhandel über 3 Jahre lang auf 400-Euro-Basis gearbeitet. Geplante Auszeit: 1 Jahr Irgendwie komme ich mit der Gesetzeslage nicht ganz klar. Ich dachte immer, zumindest in ...
Hallo, da ich nach Ende meiner Elternzeit nicht mehr in meinen alten Beruf zurückkehren möchte, interessiere ich mich jetzt für ein Studium. Dazu habe ich einige Fragen: Kann ich das während meiner Elternzeit überhaupt oder muss ich das dem Arbeitg...
Hallo zusammen! Ich hoffe ich finde hier Antworten auf meine Fragen:) Ich bin im 2.Ausbildungsjahr, in 2Wochen ist Entbindungstermin..ich habe vor, nach den 8Wochen Mutterschutz noch 8Wochen Elternzeit zunehmen, und die Kleine dann mit 4Monaten regel...
Heute war ich etwas entsetzt,als ich nachrechnete das ich bis heute 250 Euro ausgegeben habe und bis Diestag es bestimmt noch aus 300 Euro hochgehen wird. Ich habe nichts besonderes gekauft.War mit den Kids 3 mal schwimmen ca 25 Euro und einmal Essen in...
Kennt sich da jemand aus? Ist das so einfach? Kündigungsfrist? Meine Elternzeit geht noch bis März 2011, da ich aber gerne wieder arbeiten möchte und meine Firma sich zum :kotz: anstellt, würde ich mir gerne eine neue Stelle suchen. Ich frage m...
Hallo liebe Foris, ich hoffe, ihr könnt mir helfen und mir ein wenig Licht in mein Dunkel bringen. Meine Situation ist folgende: Seit 2 Jahren habe ich einen bis Dezember 09 befristeten Vertrag. Nun bin ich in der 32. Woche schwanger und möchte...
Generell kann man sich ja einige Urlaubstage "aufheben", die man dann nach der Elternzeit nehmen kann. Was ja im Prinzip sehr gut ist, denn ansonsten müsste man ja genau am Geburtstag des Kindes wieder anfangen zu arbeiten! Soweit so gut, allerdings ...
Hallo liebe Eltern und die, die auf dem Weg dahin sind :) Wir planen ein Kind! Zur Zeit stehe ich in einem unbefristetem Arbeitsverhältnis. Mein Partner lebt aus beruflichen Gründen 550km von mir entfernt. Wir möchten gerne eine Familie gründen, di...
Ich bin im Moment völlig verwirrt, weil ich nicht weiß, was nun falsch und was richtig ist. Kurz zur Erläuterung. Ich bekomme mein Kind Anfang Dezember. Mein Arbeitsvertrag läuft zum Jahresende aus und wird auch nicht verlängert. Ich hab gestern ...
Hallo wie ist das, wenn man schwanger ist und Elterngeld bekommt aufs Gehalt berechnet - also rund 1000 Euro für ein Jahr -dann geplant ist -wieder in den Beruf zurückzugehen und dann innerhalb des Jahres wo das Elterngeld gezahlt wird wieder schwanger ...
Liebe Tagesmütter, derzeit befinde ich mich in Elternzeit und betreue nebenbei als TM 3x/Woche ein Mädchen. Ich verdiene dabei ca. 300 € (inkl. Verpflegung u. Betriebskostenpauschale). Ab Herbst 2012 hätte ich die Möglichkeit ein weiteres Kin...
An die, die schon Elterngeld bekommen haben: Habt ihr schwarz was dazu verdient und nicht angegeben? Egal, wie viel, ob nun 20 oder 400 Euro, regelmäßig oder einmalig. Umfrage folgt und ist anonym. lg torelino nach wievielen Jahren verjä...
Habe zwei Bekannte,die Elterngeld bezogen haben und einen 400 Euro Job ausgeübt haben ,ohne diesen bei der Elterngeldstelle zu melden.Was passiert eigentlich ,wenn das rauskommt.Die beiden meinten ,man müsse dann nur das zu Unrecht gezahlte zurückzahle...