Alle Beiträge zum Thema
Halsschmerzen bei Kleinkindern
Sortieren nach     Relevanz | Aktualität
Hallo expertenteam, vor 2 Wochen hatte meine Tochter (9 M) eine Erkältung. Nun habe ich starke Halsschmerzen. Hat sie mich angesteckt oder kann ich sie jetzt anstecken? Es ist immer nur von Husten oder Schnupfen die Rede bei Säuglingskrankheiten, ab...
Ich hätte heute lieber nicht ohne T-Shirt zuhause rumlaufen sollen, denn jetzt habe ich die Quittung bekommen: Halsschmerzen! In der Schwangerschaft hab ich von meiner FÄ Lemocin empfohlen bekommen und die haben mir immer super geholfen. Ich bin mir ...
Habe ich seit gerade eben - und zwar heftig. Kann kaum noch einen Pieps sagen *jammer*. Hier rumliegen habe ich nur noch Neoangin (in der Stillzeit nicht zugelassen) und Imupret (keine Erfahrungen in der Stillzeit). In Imupret ist drin: Eibischwurzel ...
....Oh nein- zum guten Glück nicht alles an einem Kind!!! Hallo zusammen. :redface: Jetzt langsam dürfte endlich mal Schluss sein *find* Marwin hat seit der Adventszeit irgendwie Dauerschnupfen (mal mehr mal weniger) Hängt wohl auch mit dem Z...
Meine Tochter (6 geworden) hat seit Mitte Februar jetzt zum 4. Mal im Abstand von wenigen Wochen hohes Fieber. Die letzten Male hielt es immer zwischen 2 und 4 Tagen an (das letzte Mal waren es nach einer Impfung 4 Tage lang 41 °C plus Halsschmerzen und...
Hab sie vor ner Stunde am BHF abgeholt, Taxi wollte sie keiner mitnehmen, weil wir in einer anderen Stadt wohnen und es kein Notfall war. Sass sie also bei meiner Ankunft auf der Bank, neben ihr, in weniger als 1m Abstand, ein Typ, mit dem sie sich im Zug...
Ich verstehe das nicht. Jeder Mensch hat Freunde, Bekannte, Verwandte, Nachbar, Arbeitskollegen. Wenn man also in Quarantäne hocken WÜRDE... Könnte man einfach jemanden bitten etwas zu Essen (oder auch Klopapier) zu besorgen, es vor die Tür zu ...
Liebes Ärzteteam, Mittowchs nachmittags ist wirklich immer ein doofer Zeitpunkt für Gesundheitsfragen... Das Kind von Bekannten ist gestern (Di) an dieser Krankheit erkrankt. Am Sonntag, also zwei Tage vorher, war die Familie bei uns zu Besuch. Best...
Mein kleiner (3 1/2) wollte heute mittag nichts essen sondern gleich ins Bett und hat dann bis 16 Uhr geschlafen. Dann hatte er auch 39° Fieber. Wenn man ihn fragt ob ihm was weht tut sagt er ja und zeigt neben seinen Mund wo aber nur ein paar kleine rot...
Mein Sohn hat leider im Moment eine Erkältung. Wir waren heute morgen schon beim Arzt. Der hat uns Hustensaft und Nasentopfen verschrieben. Bei Erwachsenen hilft ja Salbeitee ganz gut gegen Halsschmerzen. Jetzt habe ich mich gefragt, ob ich den auch mei...
Heute Nacht hab ich 4 Stunden geschlafen. Erst konnte ich nicht einschlafen. Von 23. Uhr bis 0.00 Uhr, dann ging Kinderalarm los. von 0.30 bis 2.30. Dann war Kind nicht mehr zu beruhigen. Also mit ins Bett genommen. Da war alles spannend und an Schlaf nic...
Wie geht es Junior? Was machen seine Halsschmerzen? Danke der Nachfrage, ich weiß jetzt gar nicht mehr, ob ich es schon irgendwo geschrieben habe. Also er hat keinen Scharlach, war dann am späten Abend völlig fieberfrei und hatte auch keine Halsschm...
Kind (5) hatte vergangene Nacht leichtes Fieber (38 °C), jetzt gerade nur noch erhöhte Temperatur. Etwas verminderter Allgemeinzustand, optisch sieht sie fiebrig aus (die Gesichtshaut sieht dann bei ihr anders aus als sonst). Rechtes Auge tränt und hin...
... mit Schnupfen, Halsweh, Kopfschmerzen. Hat Männe alles aus der Schule mit heimgebracht. *GRMPF* Und jetzt hab ich auch noch nen komplett entzündeten Mund, kriege nix runter, weil mir a) der Hals wehtut und b) ich diese Frieseln hab... Und jedes ...
Meine Große hatte seit Mittwochabend Fieber, ganz plötzlich, mittelmäßig hoch, im Schnitt vielleicht so 38,7... Dazu Halsschmerzen, bißchen Husten, grippaler Infekt halt, dachte ich. Heute nun ist das Fieber so plötzlich verschwunden, wie es kam, da...