Alle Beiträge zum Thema
Bildung im Kindergarten
Sortieren nach     Relevanz | Aktualität
so, dann schließ ich mich mal dem umfragewahn an. da wir gerade selber diskutieren, möchte ich mal fragen, wie es bei euch mit der bildung/schulausbildung des nachwuchses aussieht. denkt ihr, das "normale" staatliche programm und angebot ist okay oder w...
Gibt´s das bei Euch auch? Ich bin ja selbst evangelisch aufgewachsen und hab davon noch nie was gehört. Ich glaube, bei Sohnemann haben sie's einmal gemacht (kath. Kindergarten). Bei Junior weiß ich's gar nicht, zumindest hat er es nie erwähnt. ...
Hallo, ich habe gerade einen Brief bekommen, in dem mir mitgeteilt wird, daß mein Sohn in unserem "Wunsch"-Kindergarten (eher die Lösung, mit den wenigsten Bauchschmerzen...) nicht genommen wird. Grund ist, daß ich in meiner Anmeldung darauf bestand...
Angeregt durch den Maxikinder/Vorschulkinder Thread: Wie sah/sieht das bei Euch im Kindergarten aus? Was findet/fändet ihr wichtig? Was habt ihr evtl vermisst? Unser Großer war in einem städtischen Regelkindergarten und im Vorschuljahr haben sie sich...
Diese Buchungszeiten machen mich noch verrückt. Ich hab in vier wochen eine neue Arbeit da muß ich 5 stunden in der früh 3 mal die woche rein. Da dachte ich mir, änderst einfach die buchungszeit im kindergarten, eine stunde länger und dann kann...
Hallo! Klar könnt ich ins Kita-forum gehen, aber ihr wisst das bestimmt auch- Hoffentlich! Was darf ein Kindergarten vorschreiben und was nicht - rechtlich gesehen?? Versuche mich möglichst kurz zu fassen zu folgendem Problem, das es nur in de...
Guten Morgen :) Durch Umzug bietet sich uns bald die Möglichkeit, unsere Jüngste (2) in einem bilingualen Kiga unterzubringen. Ich finde das Konzept super und zudem wäre es auch in Laufweite von unserem Haus :daumen_rauf: Nun habe ich aber kei...
Als ich heut mittag meine Kinder aus dem Kindergarten abgeholt hab saß mein 2 1/2 jähriger Sohn neben einem anderen Kind, fast 5. So der 5jährige hat dann Blödsinn mit meinem Kleinen gemacht so dass der herzlich lachen musste und mitmachte. Der Gro...
Also,ich eröffne mal einen Fred,denn einige Erstlingsmama -wie auch ich- werden bestimmt einige Fragen haben oder -so wie ich- in Panik geraten,dass man keinen freien Platz bekommt. Ich habe mal an eine nette Dame geschrieben,die für Kinder und Jugendli...
Guten Morgen zusammen, ich bin jetzt im 8. Monat schwanger und wollte normalerweise wieder arbeiten gehen wenn unsere Prinzessin 2 Jahre alt ist. Jetzt meine Frage: Ab welchen Alter kann man sein Kind im Kindergarten abgeben? Kommt das auch auf das ...
Hallo Ihr Lieben, bi-linguale Kindergaerten in Frankfurt sind rar. Wir werden nach 4 Jahren London im Mai nach Frankfurt zurueckkehren und nachdem wir die Standards in den Kindergaerten in England so toll fanden, haben wir naiver Weise angenommen, dass...
Hallo, meine Kinder besuchen einen städtischen Kindergarten. Der Träger hat nun leider beschlossen, dass seine Kindergärten zukünftig kein zusätzliches Geld mehr von den Eltern einsammeln dürfen, Begründung: Chancengleichheit für alle Kinder. ...
"Ein solches Vorgehen hätte seiner Ansicht nach mehrere Vorteile: Eltern könnten Betreuungs- und Arbeitszeiten besser planen, Raum- und Stundenpläne müssten kaum geändert und Fächer nicht gestrichen werden. Zudem würde die Gefahr gemindert, dass «...
Hallo liebe (werdende) Eltern, ich schreibe derzeit an meiner Master-Thesis über das Thema Kindergarten und interkulturelle Erziehung. Es würde mich super freuen, wenn sich ein paar freiwillige finden, die mir weiterhelfen könnten. Die Umfrage da...
Ich bin jetzt seit mehreren Jahren Vorsitzende im Elternbeirat im Kindergarten. Wir treffen uns, je nach Erforderlichkeit alle paar Wochen locker in großer Runde - mal mit Kindergartenleiterin mal ohne - und besprechen eben anstehende Dinge. Der Termin w...