Podcast ELTERNgespräch
 
Modern Family? WG der Generationen!

Wie können wir mit Kindern so leben, dass es machbar wird und die schönen Momente nicht vom Stress aufgefressen werden? Dieser Frage werden wir uns im Podcast nun immer mal wieder widmen – in unserer Reihe SO LEBEN WIR. Denn die Beantwortung hängt auch ganz eng damit zusammen, für welche Wohnform wir uns mit Kindern entscheiden: Eigenheim? Miete? Wohnprojekt? Oder eben WG! So wie Franziska: Die lebt gemeinsam mit ihrem und einem weiteren Baby sowie fünf erwachsenen Personen in einer Wohngemeinschaft im Norden Hamburgs. Sie und ihre wesentlich ältere Mitbewohnerin Birgit erzählen Julia, wie so ein WG-Alltag mit Babys aussieht und was man beachten muss, damit alle etwas davon haben. Holt euch Inspirationen für euer eigenes Lebenskonzept – denn diese Folge, das versprechen wir, wird bei euch viel ins Rollen bringen!

Podcast ELTERNgespräch: Modern Family? WG der Generationen!
Julia mit Franziska und Birgit

"Wenn ich gewusst hätte, wie toll das klappt, hätte ich das viel früher gemacht und wäre mit meinen Kindern ebenfalls in eine WG gezogen", sagt Birgit. Wie Franziska war auch sie alleinerziehend – allerdings in einer Mietwohnung in Hamburg, in der sie sehr mit der damit verbundenen Einsamkeit zu kämpfen hatte. Auch, dass sie zu Hause jahrelang die einzige Ansprechpartnerin für die Kinder war, hat ihr oft Kummer bereitet – vor allem der Kinder wegen. Deshalb unterstützt sie Franziska heute gern mit ihrem Baby. Auch deshalb, weil diese das keineswegs von ihr erwartet oder als selbstverständlich ansieht. Und Franziska ist glücklich, dass ihr Baby mit ganz unterschiedlichen Menschen aufwächst, die ihrem Kind auf ihre jeweils ganz eigene Art ein Gefühl von Aufgehobensein vermitteln. 
Ein tolles Gespräch darüber, wie Gemeinschaft oder 'modern family' gelingen kann, wenn Dinge offen angesprochen werden, alle ein paar erträgliche Kompromisse eingehen und sich an selbst aufgestellte Regeln halten.

Lob, Tadel oder Themenvorschläge und Fragen zu den Themen Partnerschaft sowie Erziehung? Schreibt Julia eine persönliche Mail oder wendet euch an unseren Instagram-Account! Und bewertet oder abonniert unseren Podcast gerne auch auf iTunes oder über Spotify und Deezer.

 

Podcast ELTERNgespräch: Modern Family? WG der Generationen!
© Marc Hohner
Julia Schmidt-Jortzig

Host der Show ist Julia Schmidt-Jortzig, selbst Mutter dreier Kinder, Tochter einer alleinerziehenden Mutter, Teil einer großen Patchworkfamilie mit vielen Stiefgeschwistern und diversen Stiefeltern, selbst immer noch verheiratet und immer auf der Suche nach Antworten auf die großen Fragen des Familienlebens. 
Die Journalistin befasst sich seit Jahren mit den Themen Frauen und Familie, erst bei der ARD, dann beim bundesweiten Interviewprojekt www.family-unplugged.de, das sie zusammen mit Lisa Ortgies (WDR frau tv) und Susanne Garsoffky („Die Alles ist möglich-Lüge“) ins Leben rief, und ist jetzt Redakteurin bei ELTERN Online und Autorin der Kolumne KOPFSALAT bei ELTERN Family.