Podcast ELTERNgespräch
 
Liebe ohne Worte. Mein Kind ist non-verbaler Autist

Silke Bauerfeind ist seit 18 Jahren Mutter eines nonverbalen Autisten, aber redet selbst gern und viel über das Leben mit ihrem Sohn. Das ist nicht immer einfach, aber auch nicht immer schwer. Sie weiß: Humor ist, wenn man trotzdem lacht. Nicht immer, aber trotz allem. Wie der Alltag, den sie und ihr Mann leben, ganz praktisch funktioniert – auch davon erzählt Silke von Ellas Blog in unserem Podcast ganz offen und ehrlich.

Podcast ELTERNgespräch: Liebe ohne Worte. Mein Kind ist non-verbaler Autist
Silke Bauerfeind von Ellas Blog

"Am schwersten war eigentlich die Zeit, als ich von Fremden noch kluge Tipps bekam, wie ich unser Kind besser erziehen könnte. Autisten verhalten sich natürlich auffällig, und das ist als Mutter nicht immer leicht auszuhalten". Aber das hat Silke im Laufe der Jahre gelernt. Vor allem aber haben sie und ihr Mann zusammengehalten – die beiden sind ein super Team und unterstützen sich, wo es geht. Ihr seht: Man kann sich mindestens zwei dicke Scheiben von Silke abschneiden. Tolle Frau!

Mehr zum Thema gibt es auf Silkes Blog oder in ihren Büchern zu lesen!

Podcast ELTERNgespräch: Liebe ohne Worte. Mein Kind ist non-verbaler Autist
© Marc Hohner
Julia Schmidt-Jortzig

Host der Show ist Julia Schmidt-Jortzig, selbst Mutter dreier Kinder, Tochter einer alleinerziehenden Mutter, Teil einer großen Patchworkfamilie mit vielen Stiefgeschwistern und diversen Stiefeltern, selbst immer noch verheiratet und immer auf der Suche nach Antworten auf die großen Fragen des Familienlebens. 
Die Journalistin befasst sich seit Jahren mit den Themen Frauen und Familie, erst bei der ARD, dann beim bundesweiten Interviewprojekt www.family-unplugged.de, das sie zusammen mit Lisa Ortgies (WDR frau tv) und Susanne Garsoffky („Die Alles ist möglich-Lüge“) ins Leben rief, und ist jetzt Redakteurin bei ELTERN Online und Autorin der Kolumne KOPFSALAT bei ELTERN Family.