Rezepte
 
Charlotte Royal Kuchen

singlePlayer

Charlotte Royal Kuchen

Zutaten:
7 Eiweiss
15 Eigelb
7 EL Zucker
7 EL Mehl
300g Himbeermarmelade
20g Gelatine
30 ml Wasser
80g Puderzucker
¼ TL Salz
580 ml Vollmilch
1 EL Vanille-Aroma
250 ml Sahne
100g Heidelbeeren
100g Himbeeren
Halbkugel Backform

Zubereitung:
Eiweiss steif schlagen. 7 Eigelb mit Zucker schlagen. Eiweiss und dann Mehl unterheben. Auf ein ausgelegtes Backblech geben und bei 180 °C für 20 Minuten backen. 10 Minuten abkühlen lassen und dann auf ein anderes Backpapier legen. Eng aufrollen und 1 Stunde ruhen lassen. Kuchen auseinander rollen und mit Himbeermarmelade bestreichen. Zusammenrollen und 30 Minuten kühlen. Gelatine und Wasser in der Mikrowelle erhitzen. 8 Eigelb, 50g Puderzucker und Salz schlagen. Vollmilch mit Vanille erhitzen. Gelatine unterrühren, dann von der Hitze entfernen. Eigelb-Mix unterrühren. Wieder erhitzen und 10 Minuten köcheln lassen. Komplett abkühlen lassen. Sahne steif schlagen. 30g Puderzucker unterheben. Die abgekühlte Creme und dann die Heidelbeeren und Himbeeren unterheben. Den Kuchen in Scheiben schneiden. Eine Halbkugel Backform mit den Kuchenscheiben auslegen. Mit der Creme auffüllen und mit weiteren Kuchenscheiben bedecken. Über Nacht kühlen. Stürzen, schneiden und servieren!