Rezepte
 
Cocktail aus Tomaten und Erbsenschaum

singlePlayer

Cocktail aus Tomaten und Erbsenschaum

Zutaten:
Für das Erbsenpüree:
3 Gelatineblätter
200 ml Hühnerbrühe
300 g Junge Erbsen

1 EL Zitronenschale
Salz
Pfeffer
150 ml Sahne

Für die Parmesancreme:
200 ml Sahne
40 g Parmesan
Salz

Pfeffer

Für den Tomatensalat:
600 g Dosentomaten
2 El Weißweinessig
4 EL Olivenöl

Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Für das Erbsenpüree:
Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen. Die Erbsen in Hühnerbrühe kochen, dann in der Küchenmaschine pürieren. Zitronenschale, Salz und Pfeffer unterrühren und das Püree erhitzen. Vom Herd nehmen, Gelatine und Sahne hinzufügen und verrühren. Abkühlen lassen.

Für die Parmesancreme:
Sahne erhitzen und Parmesan hinzufügen. Salz und Pfeffer unterrühren. Abkühlen lassen. Mit dem Mixer cremig rühren.

Für den Tomatencreme:
Tomaten, Essig, Öl, Salz und Pfeffer in der Küchenmaschine pürieren. Tomatencreme am Boden des Glases verteilen, eine Schicht Parmesancreme darauf verteilen und mit Erbsenpüree abschließen. Mit frischen Erbsen servieren.