Rezepte
 
Ziegenkäse-Tarte mit Rosmarin und Birne

singlePlayer

Ziegenkäse-Tarte mit Rosmarin und Birne

Zutaten:
100 g Butter
200 g Mehl
4 Eigelb
1 EL Olivenöl
1 Zwiebel
200 ml Sahne
Salz

Pfeffer
150 g Ziegenkäse
5 Rosmarinzweige
30 g Getrocknete Cranberries
40 g Geschälte Pistazien
Butter
1 Birne

Zubereitung:
Butter und Mehl vermischen. 2 Eigelb hinzufügen und zu einem festen Teig kneten. In vier gleich große Portionen aufteilen und diese zu Kugeln formen. Förmchen mit Butter einfetten und mit dem Teig auslegen und den Teig festdrücken. Öl in einer Pfanne erhitzen und klein geschnittene Zwiebel hinzufügen. In einer Schüssel die Sahne, 2 Eigelb, Salz und Pfeffer verrühren. Ziegenkäse, Rosmarin und Zwiebel hinzufügen. In der Küchenmaschine die getrockneten Cranberries mit den Pistazien verarbeiten. Auf den Törtchenböden verteilen, mit der Sahne-Zwiebel-Mischung bedecken und mit Birnenscheiben abschließen. Mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen und bei 180 °C für 35 Minuten backen. Mit frischem Rosmarin servieren.