Aktion
 
Kinder laufen Marathon

Kinder laufen Marathon? Rund 42 Kilometer? Mit dem DAK-Kids-Marathon ist das kein Problem, denn die Kleinen laufen die Strecke nicht am Stück, sondern etappenweise - bis zum großen Abschlussfest. Die Gesundheits-Aktion wird von ELTERN FAMILY in diesem Jahr unterstützt.

Begeisterung statt schlappe Schüler

Aktion: Kinder laufen Marathon

Deutschlands Sportlehrer treffen leider häufig auf schlappe Schüler. So ergab ein DAK-Gesundheitsbarometer unter 150 Sportlehrern: Fast 60 Prozent bewerten ihre Schüler als "eher weniger fit" oder "überhaupt nicht fit". "Sehr fit" sind dagegen nur zwei Prozent. Die größten Schwächen sind fehlende Ausdauer, körperliche Leistungsfähigkeit und mangelnde Koordination. Mit dem DAK-Kids-Marathon möchte die DAK deshalb Kinder und Jugendliche für mehr Bewegung begeistern und zeigen, dass Sport Spaß macht.

Rund 5.000 Kinder und Jugendliche gehen an den Start

Gestartet wird der Lauf in den Schulen. Die letzten 2.000 Meter werden dann in Abschlussveranstaltungen zurückgelegt. Rund 5.000 Kinder und Jugendliche werden in 19 Städten auf den Laufstrecken aktiv. Ausdrücklich sind auch Kinder und Jugendliche mit Handicap eingeladen, mitzumachen.

Zeit ist kein Kriterium

Aktion: Kinder laufen Marathon

"Mit der Anmeldung erhalten alle Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 16 Jahren eine persönliche Karte, auf der ihre Lauf-Kilometer ohne Zeitangaben notiert werden", erläutert Anna Brügmann, Koordinatorin des DAK-Kids-Marathons, das Prozedere. "Wann und wie die Strecken absolviert werden, können die Schulen und Vereine selbst entscheiden." Wer nicht nur sportlich ist, sondern auch Glück hat, kann bei den Abschlussveranstaltungen sogar noch Geld- und Sachpreise im Gesamtwert von 1.000 Euro für die Klassenkasse oder Schule einheimsen.

Mehr Infos zum DAK-Kids-Marathon gibt es im Internet unter www.kids-marathon.de

Lesen Sie hier mehr über die Abschlussveranstaltung in Passau

Auch Anton, neun Jahre, aus Passau gab alles beim Abschlusslauf
Auch Anton, neun Jahre, aus Passau gab alles beim Abschlusslauf

Wochenlang hatten sich die Schüler der Klasse 3a der Hans Carossa Grundschule Heining-Schalding in Passau auf ihren großen Lauf vorbereitet - in Sportverbänden, im Unterricht, mit ihren Eltern sind sie Kilometer für Kilometer gelaufen. Die letzten zwei Kilometer wurden dann beim großen Abschlusslauf am 12. Juli gemeinsam bewältigt. Hier erzählen Schüler, warum ihnen der Lauf Spaß gemacht hat. Lesen Sie mehr...

Mitmachen, wie geht das?

Die Anmeldungen erfolgen ausschließlich über die Schulen, die ihre Klassen unter www.kids-marathon.de registrieren können. Die Lehrer erhalten dann die Schüler-Laufkarten, auf denen 40 Kilometer nach und nach abgezeichnet werden. Dabei geht es nicht darum, möglichst viele Kilometer zu schaffen: Geschwindigkeit wird weder dokumentiert noch kontrolliert.

Die Abschlussveranstaltungen im Überblick:

  • 09. Mai 2009 - Leipzig
  • 24. Mai 2009 - Brüggen
  • 29. Mai 2009 - Leer
  • 07. Juni 2009 - Bonn
  • 13. Juni 2009 - Berlin
  • 20. Juni 2009 - Ingolstadt
  • 27. Juni 2009 - Dortmund
  • 09. Juli 2009 - Kaiserslautern
  • 12. Juli 2009 - Passau
  • 28. August 2009 - Jena
  • 13. September 2009 - Aachen
  • 27. September 2009 - Kempten
  • 27. September 2009 - Hamm (Raum Münster)
  • 27. September 2009 - Hildesheim
  • 07. Oktober 2009 - Frankfurt a.M.
  • 10. Oktober 2009 - Minden/Westfalen
  • 11. Oktober 2009 - Hamburg
  • 25. Oktober 2009 - Herford
  • 21. November 2009 - Wuppertal