Hochbegabung
 
Hilfe für kleine Zahlenkünstler

Kluge Spiele für kleine Tüftler

Vorschulkinder, die Spaß an kniffligen Denkaufgaben haben, werden als "Zusatzfutter" die folgenden Spiele lieben:

  • "PotzKlotz" (Friedrich Verlag, 12 Euro) fordert und fördert das räumliche Vorstellungsvermögen.
  • "Ubongo" (Kosmos Verlag, ca. 20 Euro) ist eine Mischung aus Tetris und Tangram - auf Zeit. Eine bestimmte Form muss mit vorgegebenen geometrischen Formen ausgefüllt werden.
    Tipp: Beim Spiel mit jüngeren Kindern die Sanduhr weglassen!
  • "Matrici N 10" (Logo-Lernspiel-Verlag, ca. 38 Euro) trainiert die Konzentrations- und Kombinationsfähigkeit sowie logisches Denken.
  • "Spiegel-Tangram" (Kallmeyer Verlag, 15,90 Euro) bahnt spielerisch die Auseinandersetzung mit Symmetrie und geometrischen Formen an.
  • "Umspannwerk" (Kallmeyer Verlag, 16,90 Euro) fördert das figürliche Vorstellungsvermögen und trainiert die Feinmotorik.
  • "Wo Kinder gerne rechnen lernen" (Hannelore Bares, Gabriele Wunderlich, Der kleine Verlag, 14 Euro, über www.der-kleine-verlag.de) ist ein Buch, das Eltern ermutigt, die ersten Rechenerfahrungen vom Kind zu begleiten, und außerdem zeigt, wie viele Gelegenheiten es für Kinder täglich gibt, praktische Einsichten in die Mathematik zu erhalten.