Giftige Gedanken
 
Ist ein Kaiserschnitt keine richtige Geburt?

Giftige Gedanken: Ist ein Kaiserschnitt keine richtige Geburt?
iStock, FatCamera

Kaiserschnitt oder nicht? Ist doch egal, oder? Wir sind alle stark und geben Leben. Am Ende hältst du dein Glück in den Händen. Da kann es doch nichts Unwichtigeres als den Weg dahin geben. Ehrlich, das war wirklich, was ich immer dachte. Bis dieser Eingriff so plötzlich und schnell meine eigenen Geburtspläne durcheinanderbrachte. Endlich hielt ich mein ganzes Glück im Arm, doch auf einmal schlich sich dieser giftige Gedanke ein: Ich habe es nicht geschafft. Sollte nicht alles ganz anders sein? Ist das nicht der natürlichste Vorgang der Welt? Offenbar verspricht nur mein Körper etwas, was er dann nicht hält. Es war, als hätte diese äußere Verletzung auch mein Inneres angekratzt. Ja, für einige Zeit war ich verletzt und musste heilen. Doch heute sehe ich wieder klar und fühle mich nicht mehr allein: Ich weiß jetzt, es sollte genau so sein! Denn meine Narbe steht einzig für Liebe und Leben – und ich werde für dieses Geschenk immer dankbar sein.
 

singlePlayer