VG-Wort Pixel

Marie Nasemann "Wohin genau soll dieser Bauch noch wachsen?"

Marie Nasemann
Marie Nasemann
© R. Wagner / imago images
Marie Nasemann ist mittlerweile in der 29. Schwangerschaftswoche. Knapp drei Monate liegen noch vor der werdenden Mama. Doch schon jetzt fragt sie sich, wohin der Bauch noch wachsen soll.

Der Babybauch von Marie Nasemann, 32, ist nicht mehr zu übersehen. Das liegt nicht bloß daran, dass das Model diesen gerne mit einem Crop-Top oder einem umschmeichelnden Kleid in Szene setzt, sondern auch an dem enormen Schub, den der Bauch in den letzten Tagen gemacht haben soll.

Marie Nasemann: "Bauch ist heute riesig"

In ihrer Instagram-Story schreibt die 32-Jährige zu einem Schnappschuss, der sie hochschwanger zeigt: "Wohin genau soll dieser Bauch noch 3 Monate wachsen?" So langsam würden sich auch einige Beschwerden einstellen. So beschreibt Nasemann, dass ihr Babybauch "drückt ohne Ende". Hinzu kommt, dass die Erkältung sie einfach nicht loslassen will und die Nasennebenhöhlen "wieder dicht" machen. 

Marie Nasemann zeigt ihren wachsenden Babybauch voller Stolz
Marie Nasemann zeigt ihren wachsenden Babybauch voller Stolz
© instagram.com/marienasemann

Derzeit ist Marie Nasemann gemeinsam mit ihrem Mann Sebastian Tigges und dem einjährigen Sohn in Italien. Auf der Reise habe sich ihr Bauch nochmals verändert, wie die Podcasterin schildert. "Die Kugel ist innerhalb von 2 Tagen so explodiert." 

Marie Nasemann

Für Nasemann und Tigges ist es das zweite Kind

Für das Model und seinen Mann ist es das zweite Baby. Ihr Sohn kam am 17. April 2020 zur Welt. Während dieser Schwangerschaft hatte Marie Nasemann mit starker Übelkeit zu kämpfen. Von dieser ist sie dieses Mal zum Glück verschont geblieben. Nun erwartet die einstige GNTM-Kandidatin ein Mädchen.

Dieser Artikel ist ursprünglich auf GALA.de erschienen. 

Verwendete Quellen: instagram.com

ELTERN

Mehr zum Thema