VG-Wort Pixel

Ammenmärchen Verhütet die Pille länger als geplant?

Manche Ammenmärchen sind wirklich hartnäckig. So die Behauptung, dass Frauen viel später schwanger werden, wenn sie lange Zeit die Pille genommen haben. Verhütet die Pille also tatsächlich viel länger als erwünscht und muss der Kinderwunsch in diesem Fall weitsichtiger geplant werden? Wir wollten das genau wissen. Märchen oder Fakt? Schauen Sie selbst!
Eltern Fallbackbild

Noch mehr Folgen von den Ammenmärchen:

Sollen Schwangere für zwei essen?

Bekommen Frauen jenseits der 35 öfter Zwillinge?

Wenn die werdende Mutter sehr mit Übelkeit zu kämpfen hat, wird es eher ein Mädchen?

Bekommt man vom Stillen einen Hängebusen?

Macht Stillen vergesslich?

Sehen Babys am Anfang eher dem Vater ähnlich?

Werden im Herbst mehr Kinder gezeugt?

Macht häufiger Sex Spermien müde?

Haben dicke Männer schlechtere Spermien?

 


Neu in Kinderwunsch