Urlaub in Italien

Zwischen Florenz und Rom liegt der Vulkansee Bolsena. Lesen Sie, warum gerade dieser Teil Italiens für Kinder besonders schön ist.

: Urlaub in Italien

10 Gründe für Kinder, am Bolsena See Urlaub zu machen

1. Feste

: Urlaub in Italien

Wir werden gefeiert. Vor allem zum Geburtstag.

2. Pizza

: Urlaub in Italien

Die Pizza ist lecker. Weil wir sie selber backen können. Oder weil Sie mit Nutella belegt ist.

3. Spaghetti

: Urlaub in Italien

Es gibt Spaghetti. Wenn wir mögen, jeden Tag.

4. Einladungen

Zu Ostern gibt es Schinken von einem Schwein, das der Besitzer selbst gezüchtet hat .
Zu Ostern gibt es Schinken von einem Schwein, das der Besitzer selbst gezüchtet hat .

Der Bauer lädt uns zum Essen ein. Der Schinken ist von einem Schwein, das auf dem Hof aufgewachsen ist.

5. See

: Urlaub in Italien

Das Wasser des Sees ist klar und weich wie Regenwasser. Man kann es sogar trinken. Und wir können am flachen Sandstrand spielen. Ohne, dass sich unsere Eltern Sorgen machen.

6. Pool

: Urlaub in Italien

Aber auch der Pool an unserem Ferienhaus ist genau richtig für Wasserspiele.

7. Spaß

: Urlaub in Italien

Wir müssen nicht zu Fuß gehen. Sondern dürfen mit dem Mini-Auto fahren. Immer und immer wieder.

8. Spiel

: Urlaub in Italien

Es sind immer genug andere Kinder zum Spielen da.

9. Fischer

: Urlaub in Italien

Wir dürfen mit Paolo zum Fischen auf den See fahren. Und echte Fische fangen.

10. Abenteuer

: Urlaub in Italien

Es gibt viel anzugucken: Zum Beispiel den Räuberpfad. Und wo es einmal den Räubern gefallen hat, gefällt es uns auch.

...oder schöne Mittelalter-Städte. Wie die Stadt über den Wolken. Da sehen wir, wie alles mal war. Bei den alten Etruskern.

Infos

Informationen über die Gegend sowie günstige Kennenlernangebote (z.B. Wohnstudio für vier Personen für eine Woche ab 395 Euro) finden Sie unter www.bolsena.de.