Skiferien für Kinder

Große und kleine Skihasen aufgepasst: Viele schöne Skiorte bieten Familien günstige Angebote. Wir haben einige zusammengestellt.

Vom Jägerwirt geht's schnell auf die Piste
Vom Jägerwirt geht's schnell auf die Piste
  • Gasteinertal: Osterfamilienaktion vom 20. März bis 25. April 2004: Beim Skipass-Kauf der Eltern (gültig für Skipässe von 6 bis 18 Tagen) gibt es für alle Kinder bis 15 Jahre den Skipass gratis dazu. Für die Kids gibt es neben dem Skivergnügen noch viele weitere Highlights in Gastein. Dazu gehören das FunCenter in der Stubnerkogel-Bergstation mit einer Spielewelt auf 300 Quadratmetern, wo sich die Kleinen im Klettergarten oder im Ballschwimmbad austoben können oder der 8.000 Quadratmeter große Kids Park im Skizentrum Angertal mit täglichem Animationsprogramm der Schneesportschulen Gastein. Infos unter www.gastein.com oder Tel.: +43/6432/3393-113
  • Warth-Schröcken am Arlberg: Warth-Schröcken bietet Erwachsenen wie Kindern ein wöchentliches, abwechslungsreiches Programm in bezaubernder Alpinlandschaft. Vom 20.03 bis 27.03.04 erhalten Kinder zwischen 3 und 6 Jahren bei einem siebentägigen Mindestaufenthalt und der Begleitung eines Erwachsenen einen 6-Tage Skipass sowie einen 4-Tage-Skikurs gratis. Ebenfalls in diesem Special enthalten: ein buntes Begleitprogramm mit Clowns, Zauberern und Kinder-Skirennen. Weitere Infos unter www.snowworld.at
  • Saalbach Hinterglemm: Von 20. März bis 18. April 2004 kommen Familien im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang nicht nur in den Genuss traumhafter Pistenbedingungen. Das Osterpackage bietet sogar einen gratis Skiurlaub für Kinder bis 14 Jahre! Und so funktionierts: Bei Buchung mindestens eines Erwachsenen erhalten Kinder (bis 14 Jahre) den Aufenthalt im Zimmer der Eltern sowie den Skipass gratis! Bucht einer der Erwachsenen zusätzlich Skiausrüstung oder Skikurs, so sind auch diese Leistungen für die Kinder gratis! Infos unter www.saalbach.com/ostern oder Tel.: +43-641-6800-30
  • Ski amad-Region: Ab 20.3.2004 kommt der Osterhase in die Ski amad-Regionen und beschenkt alle Skifahrer-Familien: Beim gemeinsamen Skipasskauf ab einem 6-Tagesskipasses eines Elternteils fahren Kinder bis 15 Jahre frei. Jeder amad Ort bietet ab 3.4.2004 bis Saisonende spezielle Attraktionen und Highlights, welche den Familien-Skiurlaub noch abwechslungsreicher gestalten. Auch für die Kinder ist viel los: Wenn sie sich beim örtlichen Skirennen, den Mini-Playback-Shows, den lustigen Unterhaltungsprogrammen amüsieren und wenn zum gemeinsamen Rodelabend gerufen wird. Infos unter www.skimade.com oder Tel. +43 6452 20202-0
  • Uttendorf/Weißsee: Das Alpinzentrum Rudolfshütte auf 2.315 Meter Seehöhe, bequem mit der Seilbahn erreichbar, ist Ausgangspunkt für Bergerlebnisse jeder Art. Das Skigebiet gilt als Geheimtipp in Sachen Schneesicherheit und ist für Familien und Sonnengenießer wie geschaffen. Vom 03.01.04 - 30.04.04 gibt es 1 Woche mit 2 Kindern (bis 12 Jahre), vier Sterne Hotel, all-inclusive und Familienskipass ab 715,00 EUR. Infos unter www.uttendorf.com oder Tel.: +43(0)6563/8279-0

  • Feriendörfer in Bayern: ungezwungener Urlaub in gemütlichen Ferienhäusern. Kinderbetreuung möglich. Preisbeispiel: 1 Woche im 4-Personen-Ferienhaus ab 203 Euro Infos unter www.bayernpark-feriendoerfer.de oder kostenloses Infotelefon: 0800/857 9933
  • Lungau: Während im Frühling im Lungauer Tal bereits alles grünt, liegt in der Skiregion Oberlungau weit oben noch der Schnee. Wer also gerne Ski fährt, aber Anfang März doch nicht nur mehr Skifahren will ist hier richtig. Die Kombikarte Ski & Golf inkludiert eine Halbtageskarte in der Skiregion Oberlungau (gültig bis 13.00 Uhr vom 15.3. bis Saisonende 2004) und eine Runde Golf im GC Lungau (Golfgutschein einzulösen ab Bespielbarkeit des Platzes bis 31.5.2004). Infos unter www.lungautourismus.at oder Tel.: ++43/6477/89880
  • Pinzgau: Die Ski-Arena Wildkogel hat Familien viel zu bieten: Kinderfreundlich ausgestattete Unterkünfte, eigene Familienkarten bei den Skischulen, Familienpreise beim Skiverleih und eine perfekte Infrastruktur rechtfertigen die Auszeichnung. Für Kinder bis inkl. 5 Jahre ist die Übernachtung mit Frühstück oder Halbpension im Zimmer der Eltern gratis (Ermäßigungen für Kinder von 6 bis 12 Jahre um 50 Prozent). Infos unter www.skiarena-wildkogel.at oder 0043/6566/7251.
  • Dolomiten: Im Grödner Tal werden Kindern schon ab vier Monaten im Hort betreut. Unter dem Motto Val Gardena SuperKids (13.03.04-Saisonsende) lachen Familien der Grödner Märzsonne ist Gesicht: Dann sind Unterkunft und Skipass für maximal zwei Kinder kostenlos oder besonders günstig: Kinder bis 8 Jahre urlauben gratis mit Zusatzbett im Zimmer der Eltern Kinder bis 12 Jahre gibt's 50 Prozent Ermäßigung bei Unterbringung und Skipass, wenn das selbe Arrangement wie für die Eltern gebucht wird. Informationen unter www.valgardena.it oder 0039/471/792277.
    Auch in den Lienzer Dolomiten sind die Kinder die bevorzugten Gäste. Deshalb bekommen sie, sofern sie noch nicht 14 Jahre alt sind, den Skipass gratis. Und die Eltern brauchen auch nix extra für die Übernachtung zu bezahlen, sofern die Knirpse im elterlichen Schlafzimmer untergebracht sind. Mehr Infos unter 0043-(0) 4852-65265, oder www.lienz-tourismus.at

  • Oberengadin: Ein interessantes Angebot für die Schweiz: Eine Woche Skiferien in Silvaplana kosten bei Interhome ab 450 Euro. Der Skipass für alle 58 Anlagen des Oberengadin ist im Preis enthalten, ebenso Frühstück, Abendessen und Skibus. Weitere Informationen unter www.interhome.de oder 040/328096-0.
  • Saalbach: Alleinreisende erhalten mir Froschreisen erhalten sie 50 Prozent Ermäßigung für das Kind in verschiedenen Sportclubs in Saalbach und Hinterglemm. Interessant für alle, die auch mal einige Stunden ohne Anhang genießen möchten: Der Kinderclub wird von erfahrenen Kinderbetreuern geleitet und ist bereits im Reisepreis enthalten.
    Zum Beispiel: Alleinreisende + Kind ab 389 Euro + 50 Prozent für das Kind. Informationen unter www.frosch-sportreisen.de
  • Freyung: 7 Tage Halbpension im Ferienpark Geyersberg: Hallenbad, Skihüttengaudi, Kinderbetreuung, Ski- und Snowboardschnupperkurse, Infofahrt, geführte Wanderung. Wieviel? Pauschalangebot ab 199 Euro pro Person, Kinderfestpreis ab 79 Euro. 3-Tagesskikurs ab 31 Euro, 3-Tages-Snowboardkurs ab 44 Euro Infos unter www.ferienpark-geyersberg.de oder unter Tel: 08551/58 30
  • Montafon: Kinder, die nach 1993 geboren sind, wohnen ab fünf Tagen Aufenthalt im Zimmer der Eltern gratis und bekommen einen kostenlosen Skipass, wenn mindestens ein Elternteil für den gleichen Zeitraum einen Skipass erwirbt. Wann? 13.03.-18.04.2004 Infos unter www.montafon.at oder unter 0043/5556/722530.
  • Brauneck: Urlaub mitten im Skigebiet.Preisbeispiel: 3 Tage Halbpension pro Erwachsenen im Doppelzimmer ab 186 Euro. Bis zu zwei Kindern bis 12 Jahre im Zimmer der Eltern gratis. Infos unter www.arabellasheraton.com/brauneckoder unter Tel: 08042/502 0

  • Pitztal: In den drei Skigebieten Hochzeiger, Rifflsee und Pitztaler Gletscher sind Familien besonders willkommen. Kinder in Begleitung eines Elternteils fahren bis zum zehnten Geburtstag frei. Und eine Winterferienwoche mit sieben Übernachtungen inklusive 6-Tagesskipass für jeden beträgt für eine Familie mit zwei Kindern ab 599 Euro. Infos unter www.pitztal.comund unter Tel: 0043/5414/86999
  • Obernberg: Das ist ein romantisches Dörfchen beim Brenner. Hier können Familien noch günstig Skiurlaub machen ohne das übliche Remmidemmi. Der Ort liegt idyllisch im Wipptal. Mit dem Gratis-Skibus wird man in eines der beiden Skigebiete gefahren (Gries am Brenner mit Kinderskischule oder Steinach). Sechs-Tages-Skipass für beide Skigebiete kosten für Erwachsene 116 Euro, für Kinder 58 Euro. Infos unter www.tirol.co.at/obernberg oder unter Tel: 0043/5274/875 32
  • Innsbruck: In den Skiregionen Patscherkofel und Axamer Lizum gibt es Ferienappartements für zwei Erwachsene und zwei Kinder bis 15 Jahre inklusive 6-Tages-Skipass für die ganze Familie ca. 900 Euro die Woche. Infos unter www.innsbruck-tourismus.com oder unter Tel: 0043/512/562 000

  • Osteuropa: Märchenhafte Winterlandschaften und sensationell günstige Preise - kein Wunder, dass Skiferien im östlichen Europa immer beliebter werden. Eine Woche Skiurlaub im tschechischen Riesengebirge gibts schon ab 126 Euro pro Person - zum Beispiel im Drei-Sterne-Hotel Fit Fun, Halbpension inklusive. Dort zahlen Kinder bis zehn Jahre keinen Cent (als dritte Person im Doppel- oder vierte im Vierbettzimmer). Der Sechs-Tage-Skipass in dem 150 Kilometer von Prag entfernten Skigebiet kostet ca. 60 Euro. Ebenso günstig carvt man auch in der benachbarten Slowakei: In der Skiregion Niedere und Hohe Tatra werden für den Wochenskipass rund 50 Euro verlangt. Eine Woche im Drei-Sterne-Juniorhotel Jasna gibt es für 140 Euro mit Halbpension. Infos: www.dertour.de oder telefonisch unter 01805 - 33 76 66.
  • "Kids on snow": Festival des Deutschen Skilehrerverbandes e.V.: Die Profi-Schulen des Deutschen Skilehrerverbandes organisieren spezielle Schneefestivals für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren. Preise des Deutschen Skilehrerverbandes:
    ein Skikurs 4 Stunden + eine Stunde Mittagspause bei einer Skischule am Ort, d.h. ohne Busfahrt kostet zwischen 20 und 35 EUR pro Tag.
    Genauere Infos unter www.kidsonsnow.de
  • Bed and Breakfast in der Schweiz: Egal ob Sie ein einfaches Zimmer suchen, ein paar Tage in einer Villa verbringen möchten oder in einem Bauernhaus - im neuen Guide "Bed and Breakfast Switzerland 2004" finden Sie eine große Auswahl. 90 Gastfamilien sind angeschlossen, die 13 Regionen der Schweiz werden beschrieben. Preis Fr. 20,- plus Versandkosten FE. 10,- Weitere Informationen unter www.bnb.ch oder unter 0041/61 702 21 51.

Mehr?

: Skiferien für Kinder

Auf www.travelchannel.de können Sie nach weiteren familienfreundlichen Skireisen suchen.